Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Disy Informationssysteme GmbH

Das neue Programm der Disy Akademie ist da

(08.03.2018) Seit zwei Jahren bietet die in Karlsruhe ansässige Disy Informationssysteme GmbH Mitarbeitern von Behörden und Unternehmen, die Daten analysieren und verarbeiten, mit dem umfangreichen Schulungsangebot der Disy Akademie zielgerichtetes, kompaktes und verständlich aufbereitetes Wissen zu den Themen GIS und Geodaten, Datenverarbeitung und ETL sowie Datenanalyse und Reporting. Und regelmäßig geben zufriedene Teilnehmer den Kursen Bestnoten: "Gute Erklärung und...
EaseUS

Seit heute zum Download bereit: EaseUS Partition Master Pro 12.9 bringt ...

(08.03.2018) Schon mit der kostenlosen Partition Manager Software stellen die Software-Experten den Programmnutzern ein sehr gutes Werkzeug zur Verfügung: Sie können Partitionen verwalten, um die Festplattenkapazität voll auszunutzen. Nutzern mit höheren Ansprüchen reicht die kostenlose Variante unter Umständen nicht aus, daher gibt es die Erweiterung für Profis. Mit der brandneuen Version Partition Master Pro 12.9 erhält man für wenig Geld ein professionelles Programm mit umfangreichen neuen Funktionen. Was ist neu bei der Version 12.9? 1. Verbesserung der Stabilität der Funktion "Partition zusammenfügen". 2. Laufwerksbuchstaben und Volumen-Bezeichnung des dynamischen Volumens können geändert werden. 3. Die Größe des dynamischen Volumens, das sich auf GPT- und MBR-Festplatten befindet,...
ITSM Consulting

Neues Security Awareness Programm sensibilisiert für die Cyber-Risiken

(06.03.2018) Das ausreichende Wissen der Mitarbeiter in Fragen der IT-Sicherheit wird für wirksame Security-Strategien der Unternehmen immer wichtiger. Mit dem Web Based Training "Security Awareness" hat die ITSM Group ein digitales und individuell leicht nutzbares Schulungsprogramm entwickelt, das präzise auf diesen Bedarf zugeschnitten ist. Regelmäßig kommen Studien zu dem Ergebnis, dass die Mitarbeiter in den Unternehmen eine wesentliche Schwachstelle in den Sicherheitskonzepten darstellen, weil sie nicht ausreichend für die Cyber-Gefahren sensibilisiert sind oder ihnen notwendiges Wissen fehlt. Diese Defizite beseitigt das digitale Schulungsprogramm "Security Awareness". In seinem umfangreichen inhaltlichen Paket mit 10 Themenfeldern behandelt es die neue Datenschutzverordnung EU-DSGVO...
Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Oceanology International 2018: Mit smarter Kamera zu neuer Qualität von ...

(06.03.2018) Meere - Herausforderung für die Forschung, Nutzen für die Wirtschaft und alle zwei Jahre Thema der Oceanology International in London. Mit dabei: eine intelligente Kamera, die Objekte unter Wasser in Echtzeit auswertet und analysiert. Mehr als zwei Drittel unseres Planeten sind von Wasser bedeckt und doch wissen wir mehr über die Mondoberfläche als über das Leben im Meer. Dabei wächst die Bedeutung der Meere als Lebens- und Wirtschaftsraum seit Jahren beständig. Um...
Maintec Datenrettung

QNAP Datenrettung für Unternehmen aus Würzburg erfolgreich

(06.03.2018) Der IT-Systemadministrator tauschte umgehend die defekte Seagate Festplatte gegen eine neue Seagate mit der gleichen Kapazität. Das System meldete einen Rebuild, der Administrator verließ am Abend das Unternehmen, während das Rebuild weiter lief. Am nächsten Morgen fanden die Mitarbeiter zu ihrer Überraschung den QNAP Raid Speicher leer und ohne Daten vor. Das Rebuild vom Vorabend war fehlgeschlagen. Eine aktuelle Sicherung, im Glauben auf die Sicherheit des Raid 5...
Oxygen Forensics, Inc.

Oxygen Forensics extrahiert Drohnen-Daten aus der DJI-Cloud

(05.03.2018) Gewonnen werden die Daten über den Oxygen Forensic Cloud Extractor. Bald wird es in Deutschland fast eine Million registrierte Drohnen geben und weltweit sind es noch weitaus mehr. Sie machen Fotos und Videos und können sogar Pakete transportieren. Die Strafverfolgungsbehörden überprüfen weiterhin Methoden zur Erfassung von Drohnen-Daten, die an illegalen Aktivitäten beteiligt sind, insbesondere handelt es sich hierbei um GPS-Standortdaten wie Höhe, Flugrichtung, Geschwindigkeit sowie Gesichtserkennungsdaten, die die Flugdaten der Drohne anzeigen können. Diese Information werden mal auf der Drohne selbst gespeichert, jedoch im Fall von Drohnen des Herstellers DJI werden diese digitalen Information auch in der DJI-Cloud gespeichert. "Das Sammeln von Daten aus der DJI-Cloud ist...
VENDOSOFT GmbH

Vendosoft expandiert

(05.03.2018) Seit der Gründung im Jahr 2014 wächst der Gebrauchtsoftware-Händler VENDOSOFT jährlich im hohen zweistelligen Bereich. Damit einher geht ein entsprechender Anstieg an Kunden und Interessenten im Westen Deutschlands. Diesem Umstand trägt das Unternehmen mit der Eröffnung eines Büros im Zentrum der NRW-Metropole Düsseldorf Rechnung. Im Stadtteil Heerdt, in unmittelbarer Nähe zum Rheinknie, bezieht die langjährige Vertriebsmitarbeiterin Joyce Studier ihr Quartier. Ab...
Viavi Solutions Deutschland GmbH

VIAVI stellt NITRO Mobile vor

(02.03.2018) San Jose, Calif. / Eningen u. A., 27. 02. 2018 - VIAVI Solutions (NASDAQ: VIAV) bietet Serviceprovidern mit NITRO Mobile ab sofort ein Lösungsportfolio, das Netzwerkintelligenz, -sicherheit und -optimierung bietet. Da Mobilfunkbetreiber mit permanent zunehmendem Datenaufkommen und Bandbreitenbedarf, wachsendem Wettbewerb und dem Aufkommen neuer Technologien wie 5G und IoT konfrontiert sind, benötigen sie automatisierte, virtualisierte und skalierbare Mittel zur...
spot.consulting GmbH

Chancen und Potentiale - KI im Projektmanagement

(02.03.2018) Man hat von ihr gehört und auch eine vage Vorstellung von ihren Potentialen und Gefahren - doch dieses ungreifbare Teilgebiet der Informatik ist so komplex, dass nur wenige sich ausmalen können, wie die Algorithmen unser Leben in Zukunft beeinflussen - vielleicht sogar bestimmen werden. Auch im Projektmanagement werden Künstliche Intelligenzen (KIs) den Arbeitsablauf verändern. Richtig eingesetzt, können sie viel Erleichterung und Fortschritt mit sich bringen. Siri...
SYNGENIO AG

Michael May verlässt die SYNGENIO AG

(01.03.2018) Michael May zieht sich zum 01. März 2018 aus der SYNGENIO AG zurück. 16 Jahre lang war er Vorstandsmitglied des von ihm mitbegründeten Unternehmens. May verkauft seine Geschäftsanteile, die vollständig von der Gesellschaft übernommen werden. Zum 1. März 2018 übernimmt er den 50-prozentigen Anteil der SYNGENIO AG an der Unterschied & Macher GmbH. Zudem wird er sich in weiteren unternehmerischen Funktionen und als Business Angel engagieren. Seit der Gründung im Jahr 2001 hat er Entwicklung und Wachstum des Unternehmens mit vorangetrieben. Die SYNGENIO steht betriebswirtschaftlich so gut wie nie zuvor da, für eine starke Zukunft sind nun wichtige Entscheidungen zu treffen. An dieser strategischen Wegmarke sieht er den Zeitpunkt gekommen, seine Arbeit für das Unternehmen abzuschließen...

 

Seite:    1  17  25  29  31  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  55  57  62  71  89  126  200  347