Aktuelle Pressemitteilungen

Ingenieurwesen

Ingenieursbüro des Vertrauens – Ingenieursbüro Schütz

Das Ingenieurbüro ist der Ansprechpartner bei Fragen der Erschütterungsmeßtechnik.

Wer ein Ingenieursbüro kontaktiert, will von der fachmännischen Beratung und Betreuung des Büros profitieren. Er muss dem Fachwissen des kontaktierten Büros absolut vertrauen können. Gerade bei Fragen der Erschütterungsmeßtechnik ist das fundierte Fachwissen der beauftragten Ingenieure von allerhöchster Bedeutung. Messungen müssen mit absoluter Exaktheit durchgeführt werden, da fehlerhafte Messungen unkalkulierbare Kosten mit sich bringen könnten. Erschütterungen können mannigfaltige Schäden verursachen. Sie können Menschen an ihrem Arbeitsplatz krank machen. Darüber hinaus können sie ganze Bauprojekte gefährden. Nicht nur können sie Schäden am eigentlichen Bauplatz verursachen. Auch benachbarte Gebäude können von Erschütterungen betroffen werden. Um solche Risiken auszuschließen, sind exakte Erschütterungsmessungen unerlässlich, um unnötige Risiken ausschließen zu können.
Das Ingenieurbüro Schütz genießt einen exzellenten Ruf. Seit vielen Jahren hat es sich auf dem Bereich der Vermessungstechnik verdient gemacht. Das Unternehmen, das 1994 in Erftstadt gegründet wurde, blickt auf eine langjährige Firmengeschichte zurück. Kunden können von dieser langjährigen Berufserfahrung profitieren, da sich das Know-how der Firma in diesen Jahren stetig verfestigte und gleichzeitig um viele neue Bereiche erweiterte. Mittlerweile verfügt das Unternehmen deutschlandweit über verschiedene Filialen. Die Stärken des Team Erftstadt zeichnen auch die Teams der anderen Filialen aus. Hier sind in erster Linie Erschütterungsmessungen nach Din 4150 zu nennen. Aber auch bei Beweissicherung vor Baumaßnahmen und bei der Analyse von Bauschäden sind die bestens ausgebildeten Ingenieure der Schütz Filialen der richtige Ansprechpartner. Ein weiteres wichtiges Aufgabenfeld stellen daneben dynamische Pfahlprüfungen dar, die von den einzelnen Teams durchgeführt werden. Niederlassungen des Unternehmens finden sich nicht nur in Erftstadt, sondern auch in Hamburg, Nürnberg sowie in den Regionen Rhein-Sieg und Lahn Mosel.

Die Kontaktdaten der einzelnen Regionalbüros finden Interessierte unter www.erschuetterung.com. Hier werden auch die Schwerpunkte der Ingenieurbüros detailliert beschrieben. Ein Schütz-Wiki erläutert wichtige Begriffe aus dem Bereich Erschütterungsmesstechnik.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.