Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Immobilienreport München Moosach 2021

Fischer Immobilien

Preise über 10 % höher als im vorigen Jahr

Der Stadtteil Moosach liegt im Nordwesten Münchens und liegt eingegrenzt zwischen der Landshuter Allee, dem Rangierbahnhof, der Waldhornstraße und dem Westfriedhof. In München Moosach leben heutzutage viele Familien. Im Gegensatz zu vielen anderen Stadtteilen sind Einpersonenhaushalte in der Minderzahl. Den stark befahrenen Hauptstraßen, die Moosach belasten, wie z.B. die Dachauerstraße, stehen drei große Grünflächen mit zusammen geschätzt 1,5 Quadratkilometer Fläche gegenüber: Das Kapuzinerhölzl, der Westfriedhof und der Hartmannshofer Wald.

Immobilienpreise Moosach (Durchschnittliche Angebotspreise für die letzten 12 Monate):

Häuser:
85 Häuser gab es im vergangenen Jahr in München Moosach zu kaufen. Die Mehrzahl der angebotenen Einfamilienhäuser lag preislich im Bereich 1,2 - 1,7 Mio. €, lediglich Objekte ab einer Wohngröße von etwa 230 m² wurden zwischen 2 und 3,5 Mio. € angeboten. Für Doppelhaushälften begannen die Kaufpreise in der Regel bei etwa 800.000 €, im Schnitt war mit rund 1,2 Mio. € zu rechnen, bei größeren Objekten im Bereich 160 - 190 m² wurden meist zwischen 1,6 und 1,8 Mio. verlangt. Die in Moosach angebotenen Reihenhäuser lagen unabhängig von der Wohngröße, mehrheitlich im Bereich 900.000 - 1,3 Mio. €.

Wohnungen:
Für Wohnungen wurden 345 Angebote registriert. Hier lag der preisliche Durchschnitt bei 30 m² Wohnfläche im Bereich 260.000 €, 50 m² Wohnungen kosteten im Mittel 400.000 €, 80 m² etwa 600.000 €. Größere Wohnungen im Bereich 120 m² bewegten sich im Schnitt bei 1,06 Mio. €, die teuersten Wohnungen bei rund 1,5 - 1,6 Mio. €, der Spitzenwert lag bei knapp 2 Mio. €. Übergreifend haben die Wohnungspreise in Moosach damit seit dem letzten Jahr über 10 % zugelegt.

Grundstücke:
Insgesamt waren 17 Grundstücke für den Verkauf ausgeschrieben. Der Quadratmeterpreis lag im allgemeinen Durchschnitt bei etwa 2.500 €.

"Besonders für Familien bei denen die Eltern mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, sind die Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser, die man in Moosach hauptsächlich vorfindet, interessant.", sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Statistik der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Makler aus München bzw. Moosach. Es handelt sich stets um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

 

Grundstück Haus Immobilienreport Wohnungen

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.