Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

lagotto-dog.de- Liebevolle und engagierte Lagotto-Zucht im VDH

lagotto-dog.de

Viersen 21.07.2016. Das online Portal lagotto-dog.de gibt Hundeliebhabern einen kleinen Einblick in die liebevolle engagierte Zucht im VDH und über die Rasse Lagotto Romagnolo.

Der Lagotto zählt zu den sehr ursprünglichen Hunderassen und zeichnet sich durch sein dicht gelocktes und nicht haarendes Fell aus. Der mittelgroße Hund ist sehr menschenbezogen uns sportlich und auf der Suche nach einem gelehrigen und intelligenten Begleiter ist die Lagotto Romagnolo Zucht "fiore della mela" genau die richtige Adresse. Das Paar hat sich voll und ganz der Lagotto Romagnolo Zucht verschrieben und bietet auf der übersichtlichen Webseite einen informativen Einblick in die engagierte und liebevolle Zucht im VDH und viele nützliche Informationen über die Rasse Lagotto Romagnolo.

Professionell und genehmigt - Lagotto Zucht mit Herz

Nach § 11 Abs. 5 des Tierschutzgesetzes ist das Züchten von Hunden genehmigungspflichtig. Die professionelle Hundezucht "fiore della mela" verfügt über diese Genehmigung, die durch das örtliche Veterinäramt Viersen erteilt wurde. Zudem verfügt die Hundezucht über die Genehmigung nach nach § 11 Abs. 8 f, die Hunde auszubilden und Tierhalter anzuleiten.

Herzlich willkommen bei "fiore della mela"

Die professionellen Züchter begeistern mit viel Engagement und Fachwissen. Hier ist der Hund nicht einfach Hund, sondern intelligenter Begleiter, sportlicher Freund und gelehriger Freund. Sind Sie auf der Suche nach einem Lagotto Romagnolo aus ausgezeichneter und genehmigter Zucht? "fiore della mela" und die ambitionierten Züchter heißen alle Interessierten herzlich willkommen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.