Aktuelle Pressemitteilungen

Kaminhaus GREWING Werner GREWING

Handel/Waren/Service

Kamine und Kachelöfen mit einem außergewöhnlichen Design zu besten Preisen

Das Unternehmen Kaminhaus Grewing ist ein Experte in der Herstellung von Kachelöfen, Kaminen und Marmor-Wellnessbädern.

Die Spezialisten des Kaminhauses Grewing hören erst genauestens zu und setzen anschließend die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Kunden optimal um. Eine 30 jährige Erfahrung, beste Materialien und bestens ausgebildete Mitarbeiter bringen Kamine und Kachelöfen hervor, die auch höchsten Ansprüchen gerecht werden.
Im "Design von Feuer" Showroom in Schermbeck haben Interessenten die die tolle Möglichkeit, sich über die unterschiedlichen Kaminarten zu informieren und sich von der hohen Qualität der Produkte überzeugen. Je nach Bedarf werden auch antike Kamine und Kachelöfen hergestellt.
Ein Kamin verbindet eine entspannte Gemütlichkeit und eine angenehme Wärme auf eine wunderschöne Art und Weise. Bei einem Gaskamin wird eine saubere und geruchsfreie Verbrennung mit einem wunderschönen Feuer verbunden. Eine einfache Bedienung und exzellente Materialien machen aus diesem Kamin etwas ganz besonderes. Je nach Bedarf kann auch ein herkömmlicher Kamin ganz einfach mit einem Gassystem nachgerüstet werden.
Abgerundet wird das hochwertige Kaminhaus-Grewing Sortiment mit Wellnessbädern, Wärmeliegen, Dampfbädern, Tecladarium, Tepidarium und Medi-Bädern zu einem beeindruckenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle Aufträge werden in liebevoller Handwerkskunst realisiert.
Auf der Webseite www.kaminhaus-grewing.de erhalten Interessenten detaillierte Informationen über die gesamte Produktpalette. Für die Beantwortung von ersten Fragen steht ein kompetentes Service-Team sehr gerne zur Verfügung.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.