Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Gebäudereinigung in Berlin mit Conzept Clean

Gebäudereinigung, Conzept Clean, Reinigung,

Conzept Clean reinigt nicht nur professionell, die Berliner bieten weit mehr Leistungen. Die Experten übernehmen zum Beispiel den Hausmeisterservice und die Grünflächenpflege.

Seit vielen Jahren erledigt Conzept Clean Gebäudereinigung für private, gewerbliche und öffentliche Kunden vielfältige Reinigungsleistungen. Die geschulten Mitarbeiter säubern Haushalte, Büroflächen, Fabrikhallen und Schulen sowie Kitas. Fensterreinigungen führen sie ebenso wie Treppenhausreinigungen durch. Neben den regelmäßigen Reinigungsarbeiten bieten sie eine Grundreinigung an, die sich ein bis zwei Mal im Jahr empfiehlt. Diese kann unter anderem eine Teppich- und Polsterreinigung beinhalten. Wie bei allen Aufträgen schnürt Conzept Clean hierfür individuelle, maßgeschneiderte Pakete mit den Kunden.

Zu diesen Kunden zählen zahlreiche Vermieter. Der Dienstleister offeriert einen Service aus einer Hand. Die Mitarbeiter säubern das Treppenhaus in den vereinbarten Abständen, zugleich fungieren sie als Hausmeister. Dazu gehören zum Beispiel kleinere Reparaturen und Schneeräumen. Um die Grünanlagen kümmern sie sich auf Wunsch ebenfalls. Hausbesitzer erhalten die vielfältigen Leistungen zu fairen Konditionen und können alles mit einem Ansprechpartner vereinbaren. Sie können sich darauf verlassen, dass alle Aufgaben zu ihrer Zufriedenheit erledigt werden.

Conzept Clean hat sich in Berlin mit Spezialleistungen einen Namen gemacht. Erwähnung verdient die Reinigungen von Solaranlagen. Die Fachkräfte befreien die Anlage von sämtlichen Verschmutzungen. Das erhöht den Ertrag und dient der Werterhaltung. Verunreinigungen wie Blütenstaub und Vogelkot verringern nicht nur den Ertrag, sie können die Anlage dauerhaft beschädigen. Bei dieser Reinigung gehen die Mitarbeiter schonend vor, sie verzichten auf chemische Putzmittel. So können keinerlei Schäden entstehen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.