Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Das perfekte Angebot für Computer und Notebook Reparaturen

Der PC Doktor ist für seinen guten Service bekannt, bisher vor allem für die Reparatur von Computern und Notebooks für einen Festpreis von 49,90Euro zzgl. der Anfahrt und der Materialkosten.

Nun aber hat der PC Doktor Jakubowski noch mehr zu bieten!
Jeder Kunde kann sich über ein All-inklusive-Paket für Computer und Notebooks freuen.
Das Paket betrifft die Computer oder Notebook Reparatur (in Dortmund und Umgebung), die Systemwartung und die Innenreinigung und das für nur 99,90 Euro. Der Kunde spart so eine Menge Geld, denn alle einzelnen Leistungen sind zwar schon beim PC Doktor Jakubowski günstig, aber im Set eben noch kostengünstiger. Man würde für die Reparatur als Einzelpreis 49,90 Euro bezahlen, für die Systemwartung 29,90 Euro und für die Innenreinigung 34,90 Euro.
Somit ist also klar, was man als Gesamtpaket für alle drei Dienstleistungen einsparen kann.
Man zahlt statt 114,70 Euro nur 99,90 Euro und hat einen Fachmann, der jede PC Reparatur (in Dortmund und Umgebung) durchführen kann. Man kann viel Geld einsparen und erhält alle Leistungen. Die Innenreinigung von einem Computer oder Notebook wird viel zu oft vernachlässigt. Dabei ist sie wichtig, damit die Kühlung auch gewährleistet wird. Wenn die Kühlung versagt, kann es schnell passieren, dass ein Computer kaputt geht. Der Anbieter PC Doktor ist mit seinem neuen Dienst natürlich auch im Internet zu finden.
Die Webadresse http://www.dein-pc-doktor.de/computer-notebook-reparatur-paket.html‎ sollte man sich schon jetzt merken oder gut abspeichern, denn schneller als man denkt, braucht man einen Computer Fachmann. Auf der Webseite des Fachmanns kann man alle wichtigen Informationen zu den Diensten erhalten und findet dort natürlich auch die Adresse und die Telefonnummer vor, um gleich Kontakt aufzunehmen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.