Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Bugatti Veyron als 1:1 Teakholz Replica

Luxussportwagen Bugatti Veyron aus purem Teakholz

-- /via JETZT-PR/ --


– Kult-Modell der Automobilgeschichte als exklusiver Holznachbau von Liebevoll-Teakfactory

Seit zwei Jahren produziert das Unternehmen Liebevoll-Teakfactory in Handarbeit vor allem historische Fahrzeugmodelle in Originalgröße aus Teakholz. Hergestellt werden die Kultobjekte von ausgebildeten Fachkräften auf Java, Indonesien. In mehr als 5.000 Stunden Handarbeit entstand so auch das Teakholz-Replica des Bugatti Veyron. Das bis ins Detail nachgebaute Luxusfahrzeug ist rund eine Tonne schwer und wurde aus 1,2 Kubikmeter Holz gefertigt. Der Bolide ist gerade in Deutschland eingetroffen und steht ab sofort für Liebhaber, Sammler wie auch für Unternehmen zum Kauf bereit. Alle Informationen finden Interessenten auch direkt online unter http://www.liebevoll-teakfactory.de

Aktuelles Highlight von Liebevoll-Teakfactory ist der Luxussportwagen Bugatti Veyron aus purem Teakholz. Sowohl die Innenausstattung als auch die aerodynamische Karosserie stimmen bis in die kleinste Nuance mit dem Original überein. Auf der Straße gilt der Bugatti als das schnellste Serienauto weltweit; in einer Privatwohnung oder im Business-Komplex ist er als edles Teakholz-Replica ein mehr als eindrucksvolles Designobjekt. Bereits produziert und verkauft wurden Oldtimer wie u.a. der Mercedes SL300 Gullwing, Rolls Royce Modelle, Cadillacs aber auch Motorrad-Klassiker wie unter anderem die Harley Davidson Flat Nose.

Die Herstellung eines 1:1 Replica ist zeitintensiv und aufwändig. Zunächst werden Teakholzreste von z.B. Häusern, Bahnschwellen und Booten gesammelt und anschließend auf- und vorbereitet. Anhand einer Scale-Skizze erfolgt die maßstabsgetreue Umrechnung aller Details – für Karosserie und Innenausstattung. »Dafür verfügen wir über ein umfangreiches Archiv aktueller und vor allem historischer Kult-Automodelle, so Jürgen Brüning, Inhaber der Liebevoll-Teakfactory. Monatlich werden ein bis zwei Replica nach Kundenwunsch hergestellt. Die Oberflächen werden optional gewachst, geölt oder poliert. Alle Replica sind bei Türen und anderen Details vollständig beweglich wie auch lenkbar, so dass sich die Objekte problemlos in die gewünschte Position bringen lassen. Der Preis für das Bugatti Veyron Teakholz-Replica beläuft sich auf 10.000 EUR, zuzüglich der Lieferkosten. Der Lieferung erfolgt von Deutschland aus.

Bei den von Teakholz-Factory vorgenommenen Importen aus Indonesien sind sämtliche zoll- und importrelevanten Aspekte bereits nachweislich erfüllt. Formale Voraussetzungen werden auf dem gesamten Produktions- und Lieferweg konsequent eingehalten. Die liebevoll hergestellten Teakholz-Replica werden weltweit verkauft. Zu den Kunden gehören Sammler, Designliebhaber, aber auch Kulturveranstalter bis hin zu Einkaufszentren aus unter anderem den USA, Europa und dem arabischen Raum.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=AUBLs-LjxAA

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.