Aktuelle Pressemitteilungen

Design-Büros Xantho-Group EU

Handel/Waren/Service

Büromöbel der Extraklasse – Design-Büros

Der Onlineshop ist Anbieter von Büromöbeln, die durch ihr exzellentes Design ebenso überzeugen wie durch ihre hohe Qualität.

Büromöbel müssen allerhöchste Ansprüche erfüllen. Sie müssen nicht nur optisch überzeugen und repräsentativ wirken können. Darüber hinaus müssen sie effizientes Arbeiten ermöglichen. Das bedeutet, dass sie eine gesunde Sitzposition ermöglichen müssen, damit Büroarbeiter vor Rückenleiden und den damit einhergehenden Krankheitsausfällen bewahrt werden. Der Onlineshop Design-Büros bietet eine Vielzahl hochqualitativer Büromöbel in edlem Design an. Zum Angebot gehören Chefsessel, Drehstühle und Besucherstühle. Alle Möbel überzeugen durch ihr modernes Design und die hochwertigen Materialien. So bestehen die Sitzflächen zumeist aus echtem Leder. Kunden können hierbei aus verschiedenen Farben auswählen. Das Spektrum umfasst hierbei klassisches Schwarz ebenso wie Weiß, Blau, Rot, Beige, Rot oder Ocker. Die Preispolitik des Unternehmens ist äußerst moderat. So wird der Chefsessel "Topmanager Deluxe Ceo" schon zu unvergleichlichen 349,- Euro offeriert. Er besitzt eine hohe Lehne und ein komplett in Chrom gehaltenes Gestell. Der Sessel verfügt über Elastikbänder in der Sitz- und in der Rückenfläche und erlaubt so ein langes wie auch entspanntes Sitzen. Kunden können zwischen 2 verschiedenen Sitzhöhen wählen und auch Zubehörartikel wie Gleiter oder Weichbodenrollen werden auf Wunsch gegen geringen Aufpreis mitgeliefert.
Alle Details zu den Chefsesseln sind auf der Website www.design-bueros.at ausführlich beschrieben. Unter dieser Adresse können auch alle anderen Büromöbel einfach und unkompliziert bestellt werden.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.