Aktuelle Pressemitteilungen

Gaetano Di Napoli

Handel/Waren/Service

Finden Sie die richtigen Lärmlösungen

Testen Sie die genialen Schaumstoffsysteme von akustik-pyramiden-schaumstoff.de und lassen Sie sich von der Ruhe überzeugen

Lärm und vor allen Dingen die stetige Beschallung mit zu lauten Geräuschen macht krank. Das ist kein Geheimnis mehr. Jugendliche, die regelmäßig in Diskotheken gehen und die laute Musik auf ihr Gehör einwirken lassen, hören nachgewiesenermaßen schlechter als andere Menschen. Das Fatale an dieser Sache ist, dass man das Gehör nicht reparieren kann. Ist die Schädigung nachgewiesen, ist es zu spät, das Hörvermögen kehrt nicht zurück. In Diskotheken ist die Lautstärke aber gewollt, wer hier hingeht, weiß um die Gefahr des Lärms. Es gibt aber noch andere Geräuschquellen, denen man nicht unbedingt ausgesetzt werden muss. Hier gibt es nämlich perfekte Lösungen, um die ungewollten Geräusche "einzufangen"

Im Internet unter www.akustik-pyramiden-schaumstoff.de können sich alle Interessierten einen Überblick verschaffen über verschiedene Schaumstoffe, die, in Kombination miteinander und fachgerecht verlegt, den Lärmpegel nach außen hin senken, so dass die Belastung für Unbeteiligte im Bereich Lärm verschwindend gering wird. Der Schaumstoff absorbiert nämlich den Schall. Der Lärm wird, wie eingangs erwähnt, im wahrsten Sinne des Wortes eingefangen.

Das professionelle und freundliche Team von akustik-pyramiden-schaumstoff.de ist gerne bei der Wahl der richtigen Lärmschutzlösung behilflich und bietet ebenso Gesamtlösungen für den jeweiligen Raum zugeschnitten an. Das ist ein ganz großer Schritt für die Gesunderhaltung des Menschen, für die Schonung des menschlichen Gehörs.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.