Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Osteogenesis Imperfecta – Das Leben mit einem Glasknochenkind

„Leon- ein Kämpfer bis zum letzten Atemzug“ von Stephanie Körner

„Leon- ein Kämpfer bis zum letzten Atemzug“ von Stephanie Körner beschreibt die eindrucksvolle Geschichte eines Glasknochenkindes und seiner Eltern.

"Leon-ein Kämpfer bis zum letzten Atemzug" ist ein Buch, das den schweren Kampf Eltern um das eigene kranke Kind beschreibt. Stephanie Körner erzählt die Geschichte über einen kleinen Jungen, namens Leon, der mit einer schweren Form der Glasknochenkrankheit zur Welt kam. Seine Eltern, noch sehr jung, verzweifelten fast an dem Versuch, Leon nach knapp zwei Jahren Krankenhaus-Aufenthalt nach Hause zu bekommen. Nur ein Anwalt konnte noch schlichten.

"Leon – ein Kämpfer bis zum letzten Atemzug" erzählt die bewegende und unfassbare Geschichte von Leon, ein Junge, der an der seltenen Glasknochenkrankheit leidet. Das Buch schildert dabei vor allem, wie die Eltern von Leon mit diesem Schicksal zu kämpfen haben. Ein Buch, das allen Betroffenen zeigt, wie man mit dieser schweren Krankheit umgehen kann. Es soll Betroffenen Mut machen, aber auch nicht betroffenen Lesern ein ungewöhnliches Schicksal erzählen.

"Leon- ein Kämpfer bis zum letzten Atemzug" von Stephanie Körner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-0243-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Weitere Informationen zum Buch gibt es hier