Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Mein Glückscoach - in 28 Tagen zu Ihrer besten Version!

"Mein Glückscoach" von MaLo Erpen

MaLo Erpen führt die Leser in "Mein Glückscoach" auf den Weg von Achtsamkeit zu Glücksmomenten.

Es gibt viele Wege, auf denen Menschen glücklich werden können. Der Ratgeber "Mein Glückscoach" konzentriert sich auf den Weg der Achtsamkeit. Dabei erfahren Sie von MaLo, wie Sie Ihr Leben in nur 28 Tagen komplett umkrempeln können. Durch eine gesteigerte Achtsamkeit weckt und stärkt MaLo die heilenden und wissenden Teile in Ihnen. Dadurch gewinnen Sie mehr Vertrauen in sich selbst und Ihre eigenen Entscheidungen. Sie können dadurch endlich ihre Herzensprojekte und Träume in Angriff nehmen, ohne ständig an diesen zu zweifeln.

Die 3-Herzensprioritäten-Regel, die in "Mein Glückscoach" von MaLo Erpen eine wichtige Rolle spielen, verhelfen den Lesern zu einer größeren Ausgeglichenheit in Beruf, Familie und Freizeit -
und das alles mit einer spielerischen Leichtigkeit. Die Schritte, die dazu unternommen werden müssen, erklärt "Mein Glückscoach" auf verständliche und leicht nachvollziehbare Weise, so dass Sie diese sofort in ihr eigenes Leben einbauen können.

"Mein Glückscoach" von MaLo Erpen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-0079-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.