Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Abnehmen ohne Quälereien und Kalorienzählen

Der Gewichtsverlust beginnt im Kopf – dort - wo schlankness.de ansetzt

Traummaße und Modellfiguren haben nur die wenigsten. Ein paar Pfunde zu viel sind da viel verbreiteter, davon können viele Menschen ein Lied singen. Mindestens genauso viele Menschen haben schon versucht, etwas abzunehmen, und zwar mit quälenden Sporteinheiten, mit lästigen Kalorientabellen oder mit Wunderpillen und Schlankheitstropfen. Vielleicht hilft die eine oder andere Methode ja sogar. Aber ist das dann von Dauer?

Jeder, der sich damit angesprochen fühlt, weiß, wie schwer ein nachhaltiges Abnehmen wirklich ist und dass man auf vieles verzichten muss. Aber ist das denn der Sinn der Sache? Muss man seine Lebensqualität einschränken, um mit anderen mithalten zu können? Das Team von schlankness.de sieht das Thema der Gewichtsreduktion ganz anders. Abnehmen beginnt im Kopf und genau dort setzen die Methoden an.

Die geniale und einzigartige Art, bei schlankness.de abzunehmen, zielt nämlich auf das Unterbewusstsein des Patienten oder Kunden ab und wird auf einen schlanken Körper eingestellt. Die Verhaltensweisen ändern sich daraufhin und man geht mit seinem Körper und seiner Ernährung so um, als hätte man bereits seine Traumfigur. Die Signale des Körpers werden gehört und richtig gedeutet. Sport, Quälereien und Verzicht gehören der Vergangenheit an.

Es gibt bereits über 15.000 erfolgreiche Tester, die die Wirkung dieser Methode bestätigen können. Warum sollte man sich also weiter quälen und vor Frust unglücklich werden? Einen Versuch ist es doch in jedem Fall wert, oder?
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.