Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

SEHGENUSS GmbH Optik + Wein

Gute Aussichten fürs Alter

(26.11.2019) Nach aktuellen Angaben des statistischen Bundesamtes wird 2060 jeder dritte Deutsche mindestens 65 Jahre alt sein. Neben nachlassender Sehkraft kommen ab 60 oft noch Augenkrankheiten hinzu. Die gute Nachricht: Die Korrektur von Sehschwächen verbessert die Lebensqualität, schützt vor Depressionen und sorgt für eine bessere Gehirnleistung. "Der regelmäßige Besuch beim Augenoptiker ist unbedingt empfehlenswert, denn Senioren mit professionellen Sehhilfen sind nicht...
Antonio Silva

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Fitnessstudios

(24.11.2019) Steigt Ihr Image, steigt ihr Umsatz! Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Fitnessstudios Aus Gesprächen mit Fitnessstudiobesitzern weiß ich, dass bevorzugt in Werbung und Kampagnen investiert wird, weniger in Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit) Dabei lässt sich mit Öffentlichkeitsarbeit bedeutend mehr Umsatz sowie langfristige Ergebnisse erzielen. So wie ein Autobesitzer sich eher für eine bestimmte Reifenmarke entscheidet, wenn er zuvor, anstatt aus einer...
tredition GmbH

In der Dunkelheit liegt die Kraft - Tipps und Tricks gegen Depressionen

(22.11.2019) Es gab Zeiten, in denen sich Tirza Grebe niemals getraut hätte, über ihre Erkrankung zu sprechen. Doch mit ihrem ersten Buch "In der Dunkelheit liegt die Kraft" ist sie dazu bereit, das Eis zu brechen, um anderen zu helfen. Schließlich ist es für die Betroffenen zermürbend, nach außen hin eine perfekte Fassade aufrechtzuerhalten. Die Autorin zeigt mit ihrem Buch anderen Menschen, dass sie mit ihrer Depression nicht allein sind und hilft ihnen auf ihrem Weg in ein...
zudensternen

Schönheitsoperationen bei "Golden Agern" zunehmend im Trend

(21.11.2019) "60 ist das neue 50. Lebensjahr" oder "ich fühle mich jünger als ich bin" - so sehen sich junggebliebene Senioren. Damit das auch so bleibt, legen sie Wert auf gesunde Ernährung, viel Bewegung oder Sport. Die geburtenstarken Jahrgänge - die so genannten Baby Boomer -zwischen 1946 bis 1964 investieren in Kleidung, Freizeit, Fitness und Aussehen, um sich ein frisches und gesunderes Erscheinungsbild zu bewahren. Sie haben den sichtbaren Zeichen des Alters den Kampf angesagt. Und so zieht es Männer und Frauen in den goldenen Siebzigern und sogar Achtzigern Immer häufiger zum Schönheitschirurgen. Laut einer DGÄPC-Studie zählen bei den Frauen ab 60 Jahren das Hals-Stirn-Facelift, die Lidstraffung und die Faltenunterspritzung zu den häufigsten Schönheitsoperationen. Bei den älteren Männern...
A&P Acklin und Partner GmbH - Versicherung-Schweiz.ch

Krankenversicherung korrekt kündigen: So geht's

(21.11.2019) Wenn das Jahr langsam zu Ende geht, steht neben der Weihnachtspost auch eine Nachricht von der Versicherung ins Haus: Die jährliche Anpassung der Krankenkassenbeiträge. Während sich manch ein Versicherter über die Senkung seines Beitrags freut, sind andere von einer deutlichen Erhöhung betroffen. Wer dies nicht hinnehmen möchte, sollte über den Wechsel zu einem anderen Versicherer nachdenken. Solch ein Wechsel geht immer auch mit einer Kündigung beim aktuellen...
Gesundheitszentrum Bitterfeld/ Wolfen

KATRETTER - das Helfersystem startet jetzt im Landkreis

(19.11.2019) Bei der Rettung von Menschen zählt oft jede Minute. Im Landkreis Anhalt-Bitterfeld startet jetzt das KATRETTER-Helfersystem und aktiviert im Notfall freiwillig registrierte Ersthelfer in der direkten Umgebung des in einer gesundheitlichen Notlage befindlichen Menschen. "Dieses Projekt ist eine wirkliche Herzenssache von allen Initiatoren. Das Land Sachsen-Anhalt führt die bundesweite Herzinfarkt-Statistik an und auch bei uns im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist das...
tredition GmbH

Wer kümmert sich um mich!? - Wo bleibt der Ehemann, wenn die Frau an ...

(19.11.2019) In seinem neuen Buch "Wer kümmert sich um mich!?" beschreibt Josef Bacher-Maurer die Ereignisse, die auf die Brustkrebserkrankung seiner Frau folgten. Dabei hebt er insbesondere seine Rolle als Ehemann in dieser Zeit hervor, die vor allem durch Ohnmacht und Hilflosigkeit geprägt war. Wie so viele Betroffene versäumte es auch der Autor, eine achtsame Haltung einzunehmen und sich um sich selbst zu kümmern. Schließlich nahm er sich eine Auszeit, die er in einem Kloster...
tredition GmbH

Tu es für dich - Aussöhnung lernen!

(19.11.2019) Ilona Steinert, die Autorin des Selbsthilfe-Ratgebers "Tu es für dich", begleitet seit über 20 Jahren verunsicherte Frauen bei der Aussöhnung mit ihrer Geschichte, und ihren vermeintlichen Fehlern und Schwächen. Sie hilft diesen dabei, endlich mit sich ins Reine zu kommen, innere Verkrampfungen loszulassen und wieder Vertrauen ins Leben zu gewinnen. Steinert weiß aus eigener Erfahrung, dass Ereignisse, die innerlich nicht wirklich bewältigt wurden, viel Energie...
SeniorenLebenshilfe

Neuer Zuhause-Service in Inzigkofen bietet älteren Menschen verschiedene ...

(18.11.2019) Inzigkofen, Landkreis Sigmaringen, 18.11.2019. Die SeniorenLebenshilfe hilft älteren Damen und Herren im gesamten Bundesgebiet bei allen praktischen Tätigkeiten den Alltag betreffend und bietet damit mehr Lebensqualität im Alltag. Der Dienstleister lässt sich dabei als menschliche Schnittstelle im vorpflegerischen Bereich bezeichnen. Mit der Lebenshelferin Johanna Jäschke wird das seniorengerechte Angebot ab sofort auch in Inzigkofen, Landkreis Sigmaringen und...
Medizinischer Fachhandel und Sanitätshaus Würger

Vorteile von Gehhilfen

(18.11.2019) Mit zunehmendem Alter häufen sich die Beschwerden: Der Rücken schmerzt, die Augen werden schlechter und auch die Beine lassen nach. Mobilität im Alter ist ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft. Gehhilfen ermöglichen Menschen mit Problemen im Bewegungsapparat am Alltag teilzunehmen. Die Ursache für Gehprobleme ist häufig sehr unterschiedlich. Von Verletzungen der Beinmuskulatur bis zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen reichen die Gründe für eine eingeschränkte Mobilität. Je nach Ursache helfen unterschiedliche Gehhilfen, die Probleme zu mildern. Wir erklären Ihnen, welche Gehhilfe in Ihrem Fall passt. Unterstützung der Muskulatur Bereits ab dem 30. Lebensjahr beginnt der altersbedingte Muskelschwund. Im weiteren Leben nimmt die Muskelmasse immer weiter ab. Wenn schließlich Gehen und...

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  18  21  26  37  59  102  189  363  711