Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Zimmer mit Aussicht – die Wellnessoase im eigenen Garten

Isidor GmbH - Ihr Spezialist für Outdoorsaunen

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine hauseigene Sauna, um den perfekten Saunagenuss in den eigenen vier Wänden zu zelebrieren. Saunen für den Garten gibt es nun mit Panoramafenster.

Saunieren ist nicht nur im Winter ein Hochgenuss. Der wöchentliche Saunagang stärkt die Gesundheit und die Abwehrkräfte, hebt die Stimmung und kann – so man eine eigene Gartensauna besitzt – auch die nachbarschaftlichen Beziehungen stärken. Eine Sauna im Garten kann ganzjährig genutzt werden, man kann Freunde und Nachbarn zum Saunagang einladen und ist nicht mehr auf die Öffnungszeiten öffentlicher Saunen angewiesen.

Der Saunaboom in Deutschland fördert die kreativsten Ideen, wenn es um die Gestaltung der eigenen Sauna geht, von der Sauna im Keller über Saunahäuschen im Garten oder die immer beliebter werdenden Fasssaunen ist alles möglich. Vor allem die heimelig anzusehenden Saunafässer können zum wahren Blickfang im Garten werden, die Fasssaunen sind in den verschiedensten Größen und Ausführungen erhältlich.

Einer der größten deutschen Anbieter der Saunafässer für den Garten, die ISIDOR GmbH, hat sich für 2016 eine ganz besondere Ausführung einfallen lassen. Für Naturliebhaber und Gartenfreunde gibt es das Saunafass für den Garten nun auch mit zwei Panoramafenstern in der Rückwand. ISIDOR stellt neben Saunafässern auch Saunahäuser für den Garten her und setzt ständig neue Ideen um. Diese stammen zum Teil aus der Planungsabteilung des Unternehmens, zum Teil auch von begeisterten Kunden, die Fotos Ihrer Saunafässer schicken. Interessierte können diese Bildergalerie unter https://fasssauna.isidor.eu/ einsehen und sich so auch selbst Ideen für den eigenen Garten holen.

Mit der eigenen Sauna im Garten ist eines gewiss: der Winter darf noch dauern. Und wenn die Tage immer länger werden, lockt der Blick in den Garten aus dem eigenen Saunafass.