Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Tarkett Bodenbeläge: Reduzierung von VOC Emissionen für bessere Innenraumluft

Alle Bodenbeläge die Tarkett derzeit produziert weisen VOC-Emissionen von weniger als 100 μg/m³ (TVOC nach 28 Tagen) auf und tragen somit zur Verbesserung der Luftqualität in Innenräumen bei.

Die Reduzierung der VOC Emissionen in Bodenbelägen von weniger als 100 μg/m³ macht Tarkett zu einem Vorreiter in der Bodenbelagsbranche mit umweltfreundlichen Fußböden, deren Emissionen um das Zehnfache niedriger sind als von den aktuellen europäischen Standards vorgeschrieben. Im Bereich der professionellen Objektbeläge geht Tarkett sogar noch einen Schritt weiter und unterschreitet mit seinen phthalatfreien iQ Bodenbelägen auch diese Grenze. Mit nur μg/m³ TVOC nach 28 Tagen weisen diese sogar einen VOC Emissionswert unter der Nachweisgrenze auf.

Darüber hinaus bietet Tarkett mit seinem neuartigen Nachhaltigkeits-Symbolen eine einfache und transparente Information über den Inhalt seiner Bodenbeläge und wie sie zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. Diese Symbole sind künftig Bestandteil aller Tarkett Produktinformationen und einmalig in der Bodenbelagsindustrie.
„Nachhaltigkeit wird tagtäglich bei Entwurf und Herstellung unserer Bodenbeläge in die Praxis umgesetzt. Tarkett ist bestrebt, die VOC-Reduzierung noch zu verstärken, um eine bessere Raumluftqualität in Gebäuden und Wohnhäusern sicherzustellen“, erläutert Anne-Christine Ayed, Vice-President für Forschung und Entwicklung bei Tarkett.
Dass bei Tarkett die Entwicklung nachhaltiger Bodenbeläge im Fokus steht beweisen nicht zuletzt die Umweltzertifizierungen für Tarkett Bodenbeläge:

Auszeichnungen Tarkett Linoleum:
Cradle to Cradle Silver-Zertifikat, Umweltzeichen „Der Blaue Engel“, Österreichisches Umweltzeichen.

Auszeichnungen für Tarkett Holzfußböden:
Cradle-to-Cradle Silver Zertifikat, FSC für alle exotischen Holzarten

Auszeichnungen für Tarkett Laminat:
Umweltzeichen "Der Blaue Engel", PEFC

Weitere Informationen zu Tarkett Bodenbelägen finden Sie auf www.tarkett.de.

Über Tarkett:
Mit einem Umsatz von 1,9 Mrd. EUR im Jahr 2010 ist Tarkett der führende Anbieter innovativer und nachhaltiger Bodenbelagslösungen. Mit rund 8.800 Mitarbeitern und 30 Produktionsstätten betreut Tarkett Kunden in über 100 Ländern. Seit Januar 2007 ist Tarkett zu gleichen Teilen (50/50) Eigentum der Familie Deconinck und der mit KKR verbundenen Investmentfonds.