Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Stephan hat Fieber - unterhaltsame Kurzgeschichte für Schulanfänger über Schullust und -frust

Erhard Kaupp erzählt in "Stephan hat Fieber" eine Kurzgeschichte für Schulanfänger, in der er zeigt, was geschieht, wenn ein Junge keine Lust auf die Schule hat.

"Stephan hat Fieber: Eine Kurzgeschichte für Schulanfänger" von Erhard Kaupp dreht sich rund um Stephans Wunsch, an einem Montag lieber im Bett liegen zu bleiben anstatt in die Schule zu gehen. Es ist allgemein bekannt, dass Kinder recht kreativ sind, wenn es um Ausreden geht, und Stephan ist keine Ausnahme. Er denkt sich, dass seine Eltern ihn bestimmt nicht in die Schule schicken werden, falls er krank wäre. Doch wie kann er seinen Eltern vorspielen, dass er unter einem wirklich schlimmen Fieber leidet? Und wird er am Ende wirklich daheim bleiben können?

Das unterhaltsame Buch "Stephan hat Fieber: Eine Kurzgeschichte für Schulanfänger" von Erhard Kaupp ist die ideale Lektüre für Schulanfänger, besonders für Kinder, die gerne ab und zu mal flunkern. Kaupp erzählt darin eine witzige Kurzgeschichte über Schulkinder nach einer wahren Begebenheit. Die Erzählung wird durch charmante Illustrationen begleitet. Kinder werden die Geschichte lieben, denn so gut wie alle Kinder werden schon einmal die gleichen Gedanken wie Stephan gehabt haben. Das Buch eignet sich jedoch auch für Erwachsene, die gerne für eine kurze Zeit an ihre Jugend erinnert werden möchten und unterhaltsame Geschichte mögen. Die Erzählung ist nicht nur eine kurzweilige und unterhaltsame Lektüre, sie hält auch so manche motivierende Botschaft für Schulkinder bereit.

"Stephan hat Fieber: Eine Kurzgeschichte für Schulanfänger"" von Erhard Kaupp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-1553-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de