Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

So war's - die Erinnerungen von Heinrich Gerritsen

"So war's" von Marianne und Norbert Nienhaus

Marianne und Norbert Nienhaus dokumentieren in der Biografie "So war's" das Leben eines ganz besonderen Menschen.

Im ersten Weltkrieg wurde - neben Millionen von anderen Menschen - ein Mann namens Heinrich Gerristen geboren. Es geht in diesem biografischen Buch um seine Geschichte. Heinrich wurde als Kind schwer lungenkrank und aus diesem Grund immer recht kränklich. Dies führte auch dazu, dass er die Missionsschule nicht beenden konnte. Das Buch berichtet von seiner Zeit während den "Ferien" in Bayern auf einem Bauernhof bis hin zu der Zeit voller Entbehrungen zwischen den zwei Weltkriegen und seinen Erfahrungen als Kraftfahrer eines Militär-Gerätewagens.

Die Geschichte in "So war's" von Marianne und Norbert Nienhaus beschreibt weiterhin die Gefangennahme von Heinrich Gerristen von den Franzosen nach dem Krieg. Er überstand während dieser Gefangennahme eine schwere Krankheit und konnte erst nach 20 Monaten wieder nach Hause zurück kehren. Leser lernen in dieser außergewöhnlichen Erzählung viel über die interessante Entwicklung und das herausfordernde Leben eines ganz besonderen Mannes. Doch auch historische Informationen kommen in Marianne und Norbert Nienhaus' Buch nicht zu kurz.

"So war's" von Marianne und Norbert Nienhaus ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-95902-189-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de