Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Der Versuch - Frauenroman über die Online-Partnersuche im Senioren-Alter

"Der Versuch" von Eva Lubowsky

Eva Lubowsky zeigt in "Der Versuch", dass Online-Partnerbörsen nicht nur für junge Menschen wertvolle Erfahrungen zu bieten haben.

Simone hat kein Problem mit ihrem Beruf oder ihrem sozialen Leben. Sie ist geschieden, ist 64 Jahre alt, hat einen guten Job im Außendienst und lebt seit einigen Jahren ohne Partner. Ihr jüngster Sohn Jörn lebt mittlerweile mit seiner Frau im eigenen Nest. Trotz des guten Bekanntenkreises, netten Freunden und des erfüllenden Beruf ist Simone nicht komplett glücklich. Denn etwas für das Herz fehlt: eine frische Liebe! Kontaktschwierigkeiten hat sie keine und ist viel unterwegs. Doch irgendwie scheint bislang noch kein passender Mann aufgetaucht zu sein. Sie beschließt aus diesem Grund, etwas Neues zu versuchen: die Partnersuche im Internet. Sie meldet sich bei einer Single-Börse im Internet an. Eine überraschend abenteuerliche Zeit beginnt.

Der unterhaltsame Roman "Der Versuch" von Eva Lubowsky behandelt ein Thema, das in Frauenromanen oft ausgelassen wird: die Liebe im Alter. Romane, in denen es um die Irrungen und Wirrungen der Online-Partnersuche geht, drehen sich normalerweise um junge Männer und Frauen. Protagonisten in den 60ern findet man in diesen Erzählungen selten. Lubowskys Roman spricht hingegen eine reifere Zielgruppe an und zeigt, dass das Internet nicht nur für jüngere Menschen ein idealer Tummelplatz für die Partnersuche ist.

"Der Versuch" von Eva Lubowsky ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7517-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.