Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

"Wie hätten Sie´s denn gern?" - Pfiffiger Ratgeber serviert Rezepte für Beruf und Karriere

Astrid Braun-Höller / Katharina Pohl "Wie hätten Sie´s denn gern? - Erfolgsrezepte für ein glückliches Berufsleben"

Managementwissen einmal anders - nicht als trockene Kost, sondern als inhaltsreiche Rezepte to go, zum schnellen Nachschlagen für jede berufliche Situation.

Wie führe ich ein Gespräch, wenn es um die Gehaltswurst geht? Wie zeige ich meinem Chef, was ich auf der Pfanne haben? Wie wird meine Präsentation ein Hochgenuss? Oder wie löse ich einen Konflikt, ohne dabei die Messer zu wetzen? Diese und viele weitere Fragen rund um das Berufsleben werden in dem neuen Buch der beiden Autorinnen Astrid Braun-Höller und Katharina Pohl auf appetitliche und unterhaltsame Weise präsentiert. In Kochsprache geschrieben, mit zahlreichen Aquarell-Illustrationen angereichert liefert dieses Buch kompaktes Managementwissen leicht verdaulich für alle Berufstätigen, unabhängig von Branche, Karierestufe oder Funktion. Ideal als Geschenkbuch für einen selbst oder die Freundin, die gerade in einem Motivationsloch steckt, den Partner, der auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber ist, den Sohn, der einen Auslandsaufenthalt plant, die Tochter, die zu einem Assessmentcenter eingeladen ist oder den Kollegen, der lernen will, Nein zu sagen.

Jeder hat ein Kochbuch zuhause, wenn es um Rezepte für leckere Gerichte geht. Aber ein Kochbuch für Menschen, die im Beruf stehen und schnell einmal ein Rezept brauchen für eine aktuelle berufliche Situation - das hat es bisher noch nicht gegeben. Diese Lücke schließt das Buch "Wie hätten Sie´s denn gern? - Erfolgsrezepte für ein glückliches Berufsleben", erschienen im renomierten Wirtschaftsverlag Gabal und kürzlich auf der Leipziger Buchmesse erstmalig präsentiert.

Neben den Rezepten zu den vielfältigsten beruflichen Themen enthält das Buch auch eine Typologie, um sich selbst, aber auch die Kollegen besser kennen zu lernen. Typen wie Eierpikser, Pfannenwender, Schaumschläger oder Sparschäler werden charakerisiert und entsprechende Verhaltensempfehlungen gegeben.

Der Fokus dieses Ratgebers liegt auf der Einfachheit und schnellen Umsetzbarkeit der Rezepte und ist für alle geschrieben, die raffinierte Berufs- und Karriere-Tipps einmal anders serviert bekommen möchten.

Mehr unter http://www.wiehättensiesdenngern.de/

Astrid Braun-Höller, seit über 25 Jahren als Strategie- und Personalexpertin, PR-Profi, Coach, Buchautorin und Keynote-Speaker deutschlandweit unterwegs. Sie berät/coacht Unternehmen, Teams und Einzelpersonen.

Katharina Pohl ist Grafik-Designerin und arbeitet als Konzeptionerin in der Full-Service Werbeagentur Marketingflotte. Außerdem ist sie Gründerin des Coaching-Unternehmens wendepohl.
___________________________________________________________________
Astrid Braun-Höller / Katharina Pohl
Wie hätten Sie´s denn gern? Erfolgsrezepte für ein glückliches Berufsleben
Gabal, 160 Seiten, ISBN 978-3-86936-757-6