Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Multiple-Choice-Fibel – neuer Ratgeber für die Entwicklung und Qualitätssicherung von Multiple-Choice-Aufgaben

"Multiple-Choice-Fibel" von Ulrich Paasch

Ulrich Paasch zeigt in seiner "Multiple-Choice-Fibel", wie Qualitätssicherung und Evaluation von Multople-Choice-Aufgaben richtig umgesetzt werden kann.

Die Multiple-Choice-Fibel ist ein kurzer Praxisleitfaden für die Entwicklung und Qualitätssicherung von Multiple-Choice-Aufgaben mit fach- oder sachkundlichen Inhalten. Der Begriff Multiple-Choice steht dabei für alle Aufgabentypen mit vorgegebenen Lösungsoptionen, also Einfachwahl-, Mehrfachwahl-, Zuordnungs- und Sortieraufgaben. Die Regeln und Hinweise zur Entwicklung von Multiple-Choice-Aufgaben und -Tests sowie zu ihrer Evaluation werden durch zahlreiche Beispiele ergänzt und veranschaulicht.

Der Leitfaden "Multiple-Choice-Fibel" von Ulrich Paasch enthält weder Geheimtipps noch einfache Patentrezepte zum mühelosen Erstellen von Multiple-Choice-Aufgaben. Vorrangiges Ziel des Buches ist hohe Qualität – und dieses Ziel ist nicht ganz ohne Mühe zu erreichen. Paasch legt ein Buch vor, das Ihnen das Handwerkszeug mitgibt, mit dem Sie Multiple-Choice-Aufgaben erstellen und sinnvoll evaluieren können.

Hier geht’s zur Website des Autors: www.multiple-choice-fibel.de

"Multiple-Choice-Fibel" von Ulrich Paasch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-4186-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de