Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

In sieben Tagen zum zertifizierten Trainer

In vielen Unternehmen gibt es eine Vielzahl von Trainingsanlässen. Damit Führungskräfte und Schulungsleiter fit für Trainings werden, bietet profiTel ein siebentägiges Seminar "Train the Trainer" an.

Trainingssituationen gibt es viele: Produkteinführungen, Einarbeitung neuer Mitarbeiter oder die Implementierung von neuer Software sind dabei nur einige Beispiele. Jedes Mal einen externen Trainer zu engagieren, ist einerseits teuer und andererseits nicht immer sinnvoll. Denn gerade bei internen Themen kann jemand von außen die unternehmensspezifischen Punkte meist nur schwer vermitteln. Und selbst bei allgemeineren Fragestellungen wie z.B. Kommunikation oder Beschwerdemanagement, ist es oft hilfreich, mit realen Fallbeispielen aus der täglichen Praxis zu arbeiten.

Um diesen Problemen zu begegnen, bietet profiTel das siebentägige Seminar "Train the Trainer" an. In diesem Lehrgang hat Praxisnähe oberste Priorität. Erfahrene Trainer mit einer Expertise aus 25 Jahren qualifizieren die Multiplikatoren in den Unternehmen und unterstützen sie bei ihrem Werdegang.

Der Basislehrgang "Train the Trainer" richtet sich speziell an Führungskräfte, angehende Trainingsverantwortliche und Schulungsleiter, die die interne Weiterbildung der Mitarbeiter übernehmen sollen. Sie lernen in der Fortbildung viel Wissenswertes über die Konzeption von Seminaren und Vermittlung von Inhalten. Die Wirkung des Trainers auf andere und das eigene Wissen darüber bilden einen weiteren Themenschwerpunkt. Auch die Dynamik von Gruppenprozessen, Konflikte und Nachhaltigkeit werden ausführlich behandelt.

Die Fortbildung besteht aus zwei Pflichtmodule und einem Wahlmodul. Alle Teilnehmer erhalten ein ausführliches Lehrgangszertifikat. Mehr Informationen zum Basislehrgang "Train the Trainer" gibt es unter profitel.de