Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Risikomanagement und Risikoanalysen nach der FMEA Methodik

Risikomanagement und Risikoanalysen nach der FMEA Methodik

Warum sollten Unternehmen viel Zeit und Geld mit dem Aufspüren, Definieren und Bekämpfen von Fehlern vergeuden, wenn es möglich ist, deren Auftreten von vornherein zu verhindern?

Fehler sind dazu da, gemacht zu werden. Das zumindest möchte uns eine alte Volksweise glaubhaft machen. Wir von FMEA KONTOR by René Kiem setzen unseren Fokus auf die Vermeidung von Fehlern und Analyse von Einflussfaktoren.

In speziell auf Ihre Bedürfnisse, Prozesse und Produkte abgestimmten Seminaren, Workshops, Inhouse-Trainings und während intensiver Projektbegleitung, unterstützen wir Sie dabei, die Optimierung von Prozessen in Entwicklung und Fertigung noch schneller voranzutreiben und noch nachhaltiger in Ihrem Unternehmen zu verankern - für ein zeitgemäßes und modernes, industrielles Risiko-Management und Qualitätsmanagement.

Dazu gehört selbstverständlich auch die Auswahl und Einführung der für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse besten FMEA- und Enterprise Quality-Management-Software Lösungen. Sie entscheiden, wo, wann und wie lange wir Sie begleiten und unterstützen dürfen. Denn neben Kontinuität und professionellen Lösungen bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Flexibilität.

FMEA-Methodik: Kosten vermeiden und Fehler verstehen, bevor sie entstehen

Warum sollten Unternehmen viel Zeit und Geld mit dem Aufspüren, Definieren und Bekämpfen von Fehlern vergeuden, wenn es möglich ist, deren Auftreten von vornherein zu verhindern? Null Fehler müssen Leistungsstandard werden!Philip B. Crosby (*1926), amerik. Unternehmensberater u. Schriftsteller

Wir machen Sie fit in Methoden und Grundlagen
...in Methodik und Grundlagen der FMEA!

Jede Kette ist nur so stark, wie ihre einzelnen Glieder fehlerresistent sind. Je anfälliger einzelne Produktionsstadien und Prozessabläufe für Fehler sind, desto größer ist die Notwendigkeit, potentielle Fehlerquellen schnell zu erkennen und geeignete Maßnahmen umgehend einzuleiten. Eine frühe Fehlererkennung bedeutet nämlich auch, dass unnötige Kosten vermieden werden.

In unseren FMEA-Seminaren lernen Sie den effizienten Umgang der Qualitätsmethode FMEA kennen.

Durch die Verbes­serung der Robustheit von Produkten und Prozessen werden Fehler-, Prüfkosten- und Gewährleistungs­kosten gesenkt und die Kunden­zu­frie­denheit nachhaltig erhöht.

Seminarinhalt:
Einführung
Einführung in die Risikoanalyse
Ziele und Nutzen der Risikoanalyse
Planung von Vorbereitung und Durchführung von
FMEA-Sitzungen
Kennenlernen von FMEA-Arten: System-FMEA,
Design-FMEA und Prozess-FMEA

Risikoanalyse im Einsatz für Fach- und Führungskräfte
Die FMEA im Produktentstehungsprozess
FMEA in Entwicklung, Konstruktion und Fertigungsplanung
Grundlagen der Qualitätstechnik FMEA aus Sicht von Führungskräften und der Produkthaftung
FMEA unter dem Aspekt des Wissensmanagements
Optimierung der Abläufe im Unternehmen durch Einsatz von FMEA-Methoden

Verknüpfung von Risikoanalyse und Reklamationen
Erfassung der Reklamationen
Rückmeldung vom Kunden: Auswirkungen von Reklamationen auf die Risikoanalyse
Erhalt von Kennzahlen bei Reklamationsfällen
FMEA und Reklamationsmanagement unter dem
Aspekt des Wissensmanagements
Optimierung von Arbeitsabläufen bei Reklamationen
und FMEA-Meetings

Qualitative Kommunikation: Begeisterung erzeugen
Effiziente Einbindung von Mitarbeitern
Verbindlichkeit in Handlung und Prozessen
Einwandbehandlung
Umgang mit Konflikten im Team
Teammitglieder motivieren

Auswahl und Einsatz von FMEA Software-Systemen
Nutzen von FMEA Software
Integration zu Systemen wie CAQ, ERP etc.
Welche Systeme gibt es am Markt?
Was ist bei der Auswahl zu beachten?

Zusammenfassung und Praxisbeispiele
Zusammenfassung mit Meinungs- und Erfahrungsaustausch
Gespräche
Praxisbeispiele

Methodik: Vorträge, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Seminarunterlagen. Teilnehmerkreis (m/w): Geschäftsführer, Qualitätsmanager, Qualitätsleiter, Führungskräfte aus Entwicklung und Fertigung. Dauer: Zwischen 1 und 2 Tagen

Alle Seminare bieten wir für Sie auch Inhouse an. Die Inhalte und Trainingsziele stimmen wir im Vorfeld persönlich mit Ihnen ab.

FMEA KONTOR und KONTOR GRUPPE

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.