Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Fair-sichert24 bietet ab sofort eine kostenlose Online-Verwaltung der Versicherungspolicen

Kundencenter von Fair-sichert24

Der Versicherungsmakler Fair-sichert24 bietet seinen Kunden kostenlos die Online-Verwaltung ihrer Policen an. Dabei können Kunden Verträge als PDF abrufen, als auch eine tag genaue Übersicht erlangen.

Es sind gibt derzeit nur sehr wenige (Online) Versicherungsmakler, welche dem Kunden einen Online-Abruf ihrer Policen bieten. Fair-sichert24, welche den Hauptsitz übrigens in Wehrheim (Taunus) haben, zieht nach und gibt in Sachen Digitalisierung richtig Gas:
Neben der Chat Funktion, Video-Beratung für alle Sparten und Online-Rechnern im Sachversicherungsbereich wurde vom Leiter Vertrieb, Jan Klimaschka, ein weiteres Projekt ins Leben gerufen, nämlich das Kundencenter. " Mit dem Kundencenter können unsere Kunden all ihre Verträge online einsehen und abrufen. Sobald ein neues Schriftstück vom Versicherer eintrifft, wird dies dem Kunden im Kundencenter zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus gibt es eine Übersichtsseite, wo dem Kunden mittels einer Seite eine Zusammenfassung seiner aktuellen Verträge gezeigt wird. Durch das Kundencenter wird der klassische Versicherungsordner überfällig," so Jan Klimaschka von Fair-sichert24.

Aber nicht nur über den Versicherungsmakler selbst abgeschlossene Verträge können eingespielt werden, auch Fremdverträge wie beispielsweise von Direktversicherern.
So wird beispielsweise nach einer kostenlosen Berufsunfähigkeitsversicherung Beratung dem Kunden jegliche Informationen rund um seinen Vertrag eingespielt.

Doch um den Kunden weitere Vorteile zu bieten, sind die IT-Entwickler bereits an neuen Projekten. Auch die Geschäftsleitung ist sich sicher, dass es ohne die weiteren Vorteile der Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft nicht gehen wird. "Wir wollen dem Kunden einfach die maximale Transparenz, die beste Beratung als auch digitalen Vorteile bieten, so Andrea Klimaschka", aktuelle Geschäftsführerin.

Dazu soll auch in den nächsten Jahren der Vertrieb von der private Krankenversicherung ausgebaut werden. In diesem Segment wird es in den nächsten Jahren deutlicher weniger Kundenanfragen in Deutschland geben, welches Fair-sichert24 jedoch nicht hindern wird, auch den Bereich der Krankenvollversicherung stärker zu fokussieren. "Auch wenn der "Versicherungskuchen" kleiner wird, wollen wir den Kunden aufzeigen, wie eine ordentliche und faire Beratung funktioniert," heißt es. Gerade die Krankenvollversicherung durchlebte in den letzten Jahren ein heftiges Auf- und Ab. Nicht zu letzt auf Grund politischer Entscheidungen (Bürgerversicherung etc.).

Ob die Strategie aufgeht wird sich in den nächsten Jahren zeigen. Die derzeitige Entwicklung des visionären Unternehmens ist, laut Aussage der Geschäftsleitung zufriedenstellend, sodass es spannend bleibt, welche weiteren Schritte der Online-Versicherungsmakler geplant hat.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.