Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Discovery Metals gibt Update zum Unternehmen wegen COVID-19


31. März 2020, Toronto, Ontario - Discovery Metals Corp. (TSX-V: DSV, OTCQX: DSVMF) ("Discovery" oder das "Unternehmen" - www.commodity-tv.com/play/discovery-metals-well-financed-for-development-further-exploration-at-cordero/ ) gibt bekannt, dass es aufgrund der erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsrisiken in Verbindung mit der wachsenden Zahl von COVID-19-Fällen in Mexiko vorübergehend alle Explorationsaktivitäten in seinen Betrieben eingestellt hat. Das Unternehmen hat Pläne zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs aufgestellt, so dass die Explorationsaktivitäten schnell wieder aufgenommen werden können, sobald dies als sicher erachtet wird.

Die Entscheidung zur Aussetzung der Explorationstätigkeit steht auch im Einklang mit einer am 24. März 2020 veröffentlichten Empfehlung der mexikanischen Bundesregierung, alle nicht wesentlichen Dienstleistungen bis zum 19. April 2020 vorübergehend einzustellen, und berücksichtigt auch die Schließung lokaler Unternehmen zur Unterstützung der Exploration als Reaktion auf COVID-19.

Discovery hat bereits 48 Löcher auf insgesamt 17.500 Metern des geplanten 30.000 - 35.000 Meter langen Phase-1-Bohrprogramms abgeschlossen. Das Unternehmen wird laufende Explorations-Updates für die 34 Bohrlöcher, die bisher noch nicht in der Presse veröffentlicht wurden, bereitstellen, sobald die Ergebnisse vorliegen und validiert wurden.

Taj Singh, Präsident und CEO, erklärt: "Es gab keine bestätigten oder vermuteten Fälle von COVID-19 in unserem Betrieb aber wir hielten es für eine vorsichtige Maßnahme, die Explorationsaktivitäten vorübergehend auszusetzen. Wir werden tun, was wir können, um unseren lokalen Gemeinden zu helfen, die Auswirkungen des Virus zu begrenzen, und wir werden diese Zeit nutzen, um die große Menge der bisher gesammelten Daten auszuwerten, um die bedeutenden Fortschritte zu fördern, die wir bereits beim Verständnis und der Definition der höherwertigen Zonen bei Cordero erzielt haben.

Das Unternehmen verfügte zum 31. Dezember 2019 über ein Barguthaben von etwa 24 Millionen CAD$.

Über Discovery
Discovery Metals Corp. (TSX-V: DSV, OTCQX: DSVMF) ist ein kanadisches Explorations- und Erschließungsunternehmen mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, das sich auf historische Bergbaugebiete in Mexiko konzentriert. Das Flaggschiff von Discovery ist das zu 100 % unternehmenseigene Silberprojekt Cordero im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua. Das 35.000 Hektar große Grundstück erstreckt sich über einen großen Bezirk, der die angekündigte Ressource sowie zahlreiche Explorationsziele für Diatrem-Lagerstätten mit großen Tonnagen, porphyrartige und Karbonat-Ersatzvorkommen beherbergt. Darüber hinaus erkundet Discovery auch mehrere hochgradige Karbonat-Ersatz-Silber-Zink-Blei-Vorkommen in einem Landpaket von etwa 150.000 Hektar im mexikanischen Bundesstaat Coahuila. Der Landbesitz enthält zahlreiche historische Erzabbaue in direkter Schiffsführung und eine bedeutende unterirdische Erschließung, aber es wurden noch nie Bohrungen auf diesem Gebiet durchgeführt.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Forbes Gemmell, CFA
VP Unternehmensentwicklung & Investor Relations
forbes.gemmell@dsvmetals.com
416-613-9414

Im Auftrag des Vorstands,

Taj Singh, M.Eng, P.Eng, CPA,
Präsident, CEO und Direktor

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch


Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung ist nicht zur Weitergabe an US-Pressedienste oder zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf dar, noch soll es einen Verkauf von Wertpapieren in einer Rechtsordnung geben, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, einschließlich der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (das "Gesetz von 1933") oder nach den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen nicht innerhalb der Vereinigten Staaten oder an oder für Rechnung oder zugunsten von US-Personen (wie in Regulation S des Gesetzes von 1933 definiert) angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind nach dem Gesetz von 1933 und den geltenden Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es besteht eine Ausnahme von diesen Registrierungsanforderungen.

Warnhinweis zu vorausschauenden Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die inhärenten Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, mit Ausnahme der Aussagen über historische Fakten, sind als zukunftsgerichtet zu betrachten. Obwohl Discovery der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, stellen solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar, und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in vorausblickenden Aussagen beschriebenen abweichen, gehören Schwankungen der Marktpreise, einschließlich der Metallpreise, die fortgesetzte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierung sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Es kann nicht zugesichert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen werden, und daher wird den Lesern empfohlen, sich auf ihre eigene Einschätzung solcher Ungewissheiten zu verlassen. Es kann nicht zugesichert werden, dass die Privatplatzierung zu den angekündigten Bedingungen abgeschlossen wird. Discovery übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Aussagen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.