Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Erkenntnis der Entropie – neues Buch begibt sich auf die Suche nach dem Equilibrium

"Erkenntnis der Entropie" von Evgeny Alexeev

Evgeny Alexeev zeigt in "Erkenntnis der Entropie", wie man den Weg zu innerer Balance findet.

Die Autorin Evgeny Alexeev beherrscht vier verschiedene Sprachen: Englisch, Italienisch, Russisch und Deutsch. Sie liebt aber ganz besonders die deutsche Sprache. So ist es nicht verwunderlich, dass sie mit großer Intensität lyrische Stimmungen, durch glühende und leidenschaftliche Farbigkeit, in einem Gedichtband in deutscher Sprache zu Papier bringt. In ihrem Gedichtband "Erkenntnis der Entropie" widmet sie sich Beschreibungen der Natur und der Liebe.

Im Band "Erkenntnis der Entropie" gewähren lyrische Gedankenflüge einen Einblick in den Reichtum der Fantasie, der die poetischen Werke der Dichterin beeinflusst. Leid und Schmerz, aber auch Glück und Liebe kennzeichnen den Fluss des Lebens, wie der Name eines der Gedichte in ihrem Band bezeichnenderweise ausdrückt. "Erkenntnis der Entropie" – ein Buch, das sich auf eine lyrische Suche nach dem seelischen Gleichgewicht begibt.

"Erkenntnis der Entropie" von Evgeny Alexeev ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-2421-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.