Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Interaktives Krimi-Theaterstück für Kinder geht auf Tour!

Foto: Leonie Bredl

Das interaktive Kinder-Krimi-Theaterstück „Miss Parmle, Ferlock Hones und das Geheimnis des Erzählers“ aus Stuttgart soll auf Tour gehen.

Die Stuttgarter Regisseurin Leonie Bredl hat in Zusammenarbeit mit den Schauspielern der Live act Akademie der Schauspielkunst Stuttgart ein Stück für Kinder auf die Beine gestellt. Es ist ein interaktiver Krimi, der auf spielerische Art mit den größten Meisterdetektiven der Literaturgeschichte vertraut machen soll.

Nach der erfolgreichen Premiere in der Stadtteilbibliothek Feuerbach (Stuttgart) soll das Stück nun auf Tour gehen. Am 5. April wird es noch einmal in Feuerbach gezeigt, danach geht es weiter durch den Großraum Stuttgart. Auftritte sind geplant in Kindertagesstätten, Grundschulen und Büchereien.

Über die Handlung:
In "Miss Parmle, Ferlock Hones und das Geheimnis des Erzählers" möchte der Erzähler eigentlich eine Kriminalgeschichte mit Sherlock Holmes, Dr. Watson und Miss Marple erzählen. Blöderweise läuft aber nicht alles so wie geplant und es tauchen stattdessen Ferlock Hones, Dr. Hutson und Miss Parmle auf, die die Geschichte vollkommen durcheinander bringen. Doch der Erzähler bleibt unermüdlich und erzählt weiter - bis er ganz plötzlich verschwindet. Die drei Detektive müssen sich auf die Suche nach ihm machen, denn schließlich sind da Zuschauer und die wollen ein Theaterstück sehen.

Nächste Vorstellung ist am 05. April 2014 im Rahmen der bekannten Feuerbacher Kulturnacht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.