Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Gründerwoche 2020 startet mit Online Gründer- und Unternehmermesse

Die Referentinnen und Referenten der ZZERO.DIGITAL 2020

ZZERO.DIGITAL am 16. und 17.11.2020

Die bundesweite Gründerwoche (Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie) startet nächste Woche. Zum Auftakt findet am 16. und 17.11.2020 die ZZERO.DIGITAL eine Gründer- und Unternehmermesse statt. Mehr als 100 Vorträge rund um die Themen "Existenzgründung" und "Unternehmertum" können währen den beiden Messetagen besucht werden!

Corona-bedingt handelt es sich bei der Messe um eine reine Online-Veranstaltung, d.h. die Teilnahme ist ganz bequem von zuhause aus möglich. Bundesweite (Gründungs-)Experten halten Vorträge, veranstalten Workshops und stehen anschließend den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für Fragen zur Verfügung. Besonders hervorzuheben ist die Beteiligung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), der KfW Bankengruppe, der Agentur für Arbeit, der IHK Nürnberg, der HWK Nürnberg und Düsseldorf, des Institut für Freie Berufe (IFB) sowie der Landeshauptstadt München.

Eröffnet wird die Messe durch eine Podiumsdiskussion zur Frage "Gründen trotz oder gerade wegen Corona!?". Diskutiert wird die Frage mit Yvonne Stolpmann (IHK Nürnberg), Holger Richter (BMWi), Dr. Franz Glatz (brigk Digitales Gründerzentrum), Sabine Linz (Gründerin von Amoonic.de) und Kerstin Brkasic-Bauer (Gründerin von made in nuernberg).

Damit Deutschland wegen Corona nicht eine gesamte Gründer- bzw. Startup-Generation verliert, sind Informationen rund um die Themen "Existenzgründung" und "Unternehmertum" immens wichtig. Die Themenpalette auf dieser Messe ist entsprechend umfassend und deckt fast alle Fragestellungen ab.

Die Messe findet am 16. und 17.11.2020 jeweils von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt. Das 2-Tagesticket kostet 30 EURO zzgl. MwSt. Für die Teilnahme sind lediglich ein moderner Browser, ein PC / Laptop mit Mikrofon (und ggf. Kamera) und ein bequemer Stuhl notwendig.

Das vollständige Programm:
https://www.zzero.digital/programm.php:

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.