Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Eröffnung am Donnerstag: der 5. Rhy Art Salon im Rhypark Basel

RHY ART SALON BASEL (Postermotiv: Donegel' Chong, www.donegel-chong.com)

Am Donnerstag, 16. Juni 2022 öffnet die Kunstmesse Rhy Art Salon. Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt bieten bis am 19. Juni im Rhypark Basel eine breite Palette von Kunstwerken.

Kunstliebhaber aufgepasst: Verpassen sie nicht diesen Termin!

Diesen Donnerstag (16. Juni 2022) wird der Rhy Art Salon im Rhypark Basel eröffnet. Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt bieten vom 16. bis 19. Juni im Rhypark Basel eine breite Palette von Kunstwerken für alle an zeitgenössischer Kunst interessierten Personen, Institutionen und Unternehmen an.

Die Verkaufsausstellung setzt im Gegensatz zu den weiteren Nebenmessen der Art Basel auf individuelle Künstlerpräsentationen und bietet Werke von Newcomern sowie etablierten Künstlerinnen und Künstlern, darunter Malerei, Grafik, Skulptur, Fotografie, digitale Kunst und Installationen.

Die Messe lädt Besucherinnen und Besucher in angenehmer Atmosphäre und mit schöner Aussicht auf den Rhein zu einer Entdeckungsreise ein.


Programm:
In den Online-Showrooms können Sie die Ausstellerinnen und Aussteller des Rhy Art Salon Basel 2022 mit ausführlichen Berichten, Künstlerstatements, Werkbeschreibungen und Abbildungen schon vorab entdecken:
www.rhy-art.com/2022

Standort:
Rhypark Basel, Mülhauserstrasse 17, CH-4056 Basel, Schweiz

Mobilität:
Karte und Besuchsinformation: www.rhy-art.com/besuchen
Tram Halt Novartis Campus oder Mülhauserstrasse (nur sechs Minuten mit dem Tram von der Messe Basel)
Parkhaus City-Parking (Universitätsspital)

Öffnungszeiten
16. Juni: 15 - 20 Uhr
17. Juni: 12 - 19 Uhr
18. Juni: 12 - 19 Uhr
19. Juni: 12 - 18 Uhr

Kontakt:
E-mail: basel@rhy-art.com
www.rhy-art.com/kontakt

Folgen:
www.rhy-art.com
#rhyartbasel
Twitter: @rhyartfairbasel
Instagram: @swissartfairs

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.