Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Wider den CO2-Fußabdruck: Wärmepumpen

Neudorfer - Ihr Spezialist für Wärempumpen und Solartechnik

Die Energiekosten steigen jährlich. Sowohl bei Sanierungen als auch Neubauten lohnt es sich, über neue Energiekonzepte nachzudenken. Zum Beispiel über Wärmepumpen, eine innovative Energietechnik.

Besitzer einer Wärmepumpe sind völlig unabhängig von den energiepolitischen Entwicklungen. Wärmepumpen sind kaum fehleranfällig, einfach zu bedienen und stellen keine CO2-Belastung für die Umwelt dar. Der oft diskutierte CO2-Abdruch jedes Einzelnen sinkt bei Benutzung einer Wärmepumpe und der Platzbedarf ist äußerst gering.

Doch wie funktioniert eine Wärmepumpe? Wärmepumpen machen sich die Energie der Sonne zunutze, die in der Luft, im Wasser und in der Erde gespeichert wird. Eine Wärmepumpe arbeitet ähnlich wie ein Kühlschrank: Die Wärmepumpe "pumpt" Wärme aus der Umwelt, indem sie diese aus Erde, Wasser oder Luft holt. Technisch betrachtet geschieht dies innerhalb eines geschlossenen Kreislaufs mit Hilfe eines Arbeitsmittels, das zwischen Verdampfer, Kompressor und Absorber zirkuliert. Auf der Website http://www.alois-neudorfer.at/ wird das Funktionsprinzip von Wärmepumpen mit Hilfe anschaulicher Grafiken und einer genauen Beschreibung ausführlich erklärt.

Die Neudorfer Ges.m.b.H. ist Anbieter von innovativen Energielösungen, von Wärmepumpen über Solartechnik und Biomasseanlagen bis zu Photovoltaik. Bei Neudorfer legt man Wert darauf, auf die Bedürfnisse des Kunden einzugehen und Produkte von innovativen Herstellern zu perfekten Lösungen nach Maß zusammen vereinen. Wer eine Solarlösung, Photovoltaikanlage oder Wärmepumpe im Raum Oberösterreich sucht, ist beim Experten aus Regau bestens bedient. Neben Energielösungen widmet man sich hier auch der Sanitärtechnik und Elektrotechnik. Individuelle Lösungen nach Maß für den Neubau und die Haussanierung mit optimaler Beratung für jeden Einzelnen – Neudorfer macht es möglich.

 

Co2 Erde Luft Umwelt Wärmepumpe Wasser

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.