Aktuelle Pressemitteilungen

Transportwesen

Hugo Transport: Spedition für Usbekistan mit Zollabwicklung

Transporte nach Usbekistan: Hier alle Informationen auf einen Blick! (© HUGO Transport & Logistics GmbH)

Usbekistan ist einer der größten Rohstoffproduzenten. Das Land ist reich an Bodenschätzen und hat einen hohen Bedarf an Maschinenteilen, Verschleißteilen, Verarbeitungsmaschinen.

Mit dem eigenen Fuhrpark nach Usbekistan

Erze, Baumwolle, Maschinen - der Handel mit Zentralasien ist vielseitig. Das weiß kaum jemand so gut wie Viktor Mähler, Geschäftsführer von HUGO Transport & Logistics GmbH. "Wir haben eigene Fahrzeuge für Schwerlasten, für Lebensmittel, Maschinen, Gefahrgüter und viele mehr. Das zeigt, wie unterschiedlich die Güter heutzutage sind, die zwischen Usbekistan und der EU gehandelt werden.", erklärt er dazu.

Tatsächlich übernimmt die Spedition für Usbekistan Transporte aller Art in die Region - mit eigenen Fahrzeugen. Dabei ist die Flotte nur ein Aspekt der Logistik für Zentralasien. Ohne die mehrsprachigen Mitarbeiter in der Zentrale und die kundigen Fahrer wären reibungslose Transporte nicht möglich. "Wir setzen deshalb auf ein starkes Team mit eigenen Fahrzeugen", erklärt Viktor Mähler den Erfolg seiner Firma.

Zollabwicklung für Usbekistan als zusätzlicher Service

Wie wichtig die Mitarbeiter sind, zeigt der Service der Zollabwicklung. Wenn der Auftraggeber möchte, muss er sich um keine Details in Bezug auf den Zoll kümmern. Die Mitarbeiter der Spedition in Braunschweig erstellen Frachtpapiere, Dokumente, Nachweise, füllen Dokumente aus und unternehmen alles, um die Abwicklung beim Zoll so reibungsfrei wie möglich zu gestalten. Auch vor Ort sind sie im Einsatz, um die Waren vorzustellen und den Ablauf zu unterstützen.

Wer einen Tag am Stammsitz verbringt, wird viele Sprachen zu hören bekommen, denn die Mitarbeiter kommunizieren mit Behörden und Partnern in der Region in Landessprache. Das vereinfacht den gesamten Ablauf.

Den Service nehmen viele Firmen gerne an. Aus gutem Grund: Die Spedition für Usbekistan ist zertifizierter Zollvertreter und bietet "schlüsselfertige" Lösungen. Das bedeutet: Die Auftraggeber zahlen die erforderlichen Gebühren für den Zoll, den gesamten Rest - also Anmeldung, Vorstellung, Dokumentation - übernehmen die Spezialisten.


Eigene Niederlassung in Usbekistan

Als einer von ganz wenigen Anbietern verfügt Hugo Transport sogar über eine eigene Niederlassung in Usbekistan. Im Zolllager macht der Transport einen kurzen Zwischenstopp, bis die Bearbeitung abgeschlossen ist. Danach setzt sich der Lkw unmittelbar wieder in Bewegung zum Empfänger. In der Niederlassung arbeiten außerdem Handelsvertreter der Firma. Sie werden gerne tätig, um vor Ort mit möglichen Handelspartnern für deutsche und europäische Firmen zu verhandeln. Damit bietet die Spedition für Usbekistan einen Rundum-Service: von der Vertretung bis zur Zollabwicklung. Selbstverständlich umfasst das Angebot Transporte aller Art in beiden Transportrichtungen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.