Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Spritzgießverarbeitung: ELMET stellt völlig neues System auf der Faktura vor

Elmet - Ihr Spezialist für Elastomer

Von 17. bis 21. Oktober findet in Friedrichshafen die Fakuma statt. Auf der internationalen Messe für Kunststoffverarbeitung stellt ELMET Elastomere ein neues System zur Produktionsoptimierung vor.

Gemeinsam mit dem Chemiekonzern Wacker hat das österreichische Unternehmen mit Schwerpunkt Elastomer Verarbeitung ein in der Branche zurzeit einmaliges, standardisiertes Barcode-System zur Fasskennzeichnung und -erkennung in der Kunststoffverarbeitung entwickelt.

Das neue System schließt ein Verwechseln zweier Komponenten beim Tausch optisch ähnlicher Fässer aus - ein Fall, der durchaus vorkommen kann, wie Helmut Gaderer, Vertriebsleiter bei ELMET, erklärt: "Ungünstige Bedingungen führen in der Praxis überraschend häufig dazu, dass Mitarbeiter Fässer mit verschiedenen Komponenten trotz der bestehenden Kennzeichnung verwechseln. Wird die Maschine dann in Betrieb genommen, bedeutet dies unweigerlich einen Systemstillstand und zeitraubende Reinigungsarbeiten mit Produktionsausfall. Unsere jetzt gemeinsam mit WACKER in die Praxis umgesetzte Idee verhindert dies mit höchster Zuverlässigkeit."

Zwei weitere große Hersteller von Rohstoffen für den Silikonspritzguss prüfen zurzeit die Innovation, die über ein Barcode System funktioniert. Ein von ELMET entwickeltes Hochleistungs-Dosiersystem wird ab sofort optional mit einer abgestimmten Lesevorrichtung ausgestattet. Die Steuerung des "TOP 5000 P" genannten Gerätes gibt das Eintauchen der Pumpe in das neue Fass nur frei, wenn der richtige Code erkannt wurde.

Das neu entwickelte System wird auf der Fakuma in Friedrichshafen präsentiert, genauso wie ein hochpräzises Flüssigsilikonwerkzeug für die Herstellung von Flaschenbelüftungsventilen und das Dosiersystem TOP 5000 P. Interessierte finden ELMET auf der Fakuma in Halle A5 auf Stand 5306. Selbstverständlich gibt es alle Informationen zu dem neuen System auch auf der Website des Unternehmens unter www.elmet.com.

 

Komponenten System

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.