Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Abenteuer Leben im afrikanischen Busch – eine Autobiographie zeigtTücken und Abenteuer eines Auswandererpaars

"Acht Monate unseres Lebens im afrikanischen Busch" von Elizabeth Kott schildert die Abenteuer und Erlebnisse der Autorin in Südafrika.

Die Protagonistin führt mit ihrem Mann ein glückliches, erfülltes Leben in Deutschland. Ihr Onkel in Südafrika bietet ihrem Mann eine vakante Stelle als Mineraloge in Südafrika an. Trotz aller Ungewissheit, was auf sie zukommen würde, emigrieren sie in den fremdenKontinent. Sie sollen neun Monate im afrikanischen Busch an den Ufern des Olifants Flusses, ohne Strom und Wasser leben. Temperaturen von 48°C im Schatten, Insekten, Schlangen und Skorpione, Überschwemmung und Buschbrand machen das Leben zwar abenteuerlich, aber auch schwer. Dazu kommt es zu Ungereimtheiten bei Gehaltsabrechnungen. Das Auswandererpaar entschließt sich, nach acht Monaten im Busch, zur Rückkehr in die Zivilisation nach Phalaborwa, ein Fehler mit schlimmen Folgen.

Die bebilderte Autobiografie wurde als packende Vergangenheitsbewältigung geschrieben. Es ist die Autobiografie einer Frau, die mit ihrem Mann nach Südafrika auswandert, Entbehrungen, tropischer Hitze und dem täglichen Kampf mit Insekten, Schlangen und Ungeziefer im afrikanischen Busch ausgesetzt ist. Die Rückkehr in die Zivilisation wird zum Anfang vom Ende. Auf faszinierende Weise gibt die Autorin Einblicke in ein fremdes und exotisches Südafrika.

"Acht Monate unseres Lebens im afrikanischen Busch" von Elizabeth Kott ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-4951-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Hier gibt es alle Informationen zum Buch: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.