Aktuelle Pressemitteilungen

Recht/Gesetz

Vorteile der GmbH-Domains auf einen Blick

GmbH-Domains: Ihre GmbH 1:1 im Internet abbilden

Haben Sie IhreFIrma.de und IhreFirma.com nicht bekommen können? Jetzt gibt es eine zweite Chance: IhreGmbH.GmbH

Eine für die Neuen Top Level Domains als Start-Up gegründete US-Firma hat den Zuschlag erhalten, sich zukünftig um die Vergabe und die Verwaltung der neuen GmbH-Domains zu kümmern.

Um eine GmbH-Domain nutzen zu dürfen, muss man dafür mit seiner Firma als GmbH im Handelsregister eingetragen sein. Jede GmbH kann sich für jede Domain bewerben, es muß nicht der Firmenname sein, sondern z.B. ist auch ein Produkt oder eine Marke möglich.

Während des Bewerbungsvorganges wird eingehend geprüft und verifiziert, ob man tatsächlich als GmbH fungiert. Das schafft als eine Art Qualitätssiegel zusätzliches Vertrauen für die Kunden der GmbH

Falls sich jemand ungerechtfertigt eine GmbH-Domain registrieren konnte, genügt ein simples Einspruchsverfahren, um dies rückgängig zu machen. Darüber hinaus gibt es ein Meldesystem, was bei Verstößen Alarm schlägt und so für weitere Rechtssicherheit sorgt. Nicht zu verachten ist auch ein neuer Sicherheitsstandard, der bei GmbH-Domains eingesetzt wird: Dieser schützt vor Phishing und anderen Arten von Betrug.

Die neuen GmbH-Domains sind perfekt für mittelständische Unternehmen, die sich mit einer kurzen und aussagekräftigen Domain im Internet präsentieren möchten und sich damit auch von der Konkurrenz absetzen können. Sie können mit der neuen GmbH-Domains wieder neue Optionen nutzen, denn oftmals sind Wunschdomains mit Endungen wie .de und .com durch viele Unternehmen und auch private Nutzer, die einen Internetauftritt haben, bereits besetzt. Mit einer GmbH-Domain erhalten GmbHs eine zweite Chance, einen optimalen Domainnamen zu wählen, der den Firmennamen 1:1 im Internet abbildet.

Eric John

http://www.domainregistry.de/gmbh-domains.html

Mehr zu den GmbH-Domains