Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Inferno – teuflisches Romanmeisterwerk über die Verirrung und Verwirrung

"Inferno" von Thorsten Lucke

Thorsten Lucke entführt seinen Protagonisten in seinem aktuellen Roman "Inferno" auf eine höllische Reise zwischen Realität und Albtraum.

Eigentlich wollte Todd seinen Spontanurlaub auf Fuerteventura genießen, um den Qualen seines Alltags daheim zu entkommen. Doch auf der Insel wird er von Albträumen geplagt, die nach und nach perfider und immer realer werden. Langsam scheinen Traum und Realität für ihn immer mehr zu verschwimmen. Erst spät erkennt er die grausame Wahrheit, die irgendwo dazwischen liegt... in der Grauzone zwischen Wirklichkeit und Fantasie: in der Hölle.

Thorsten Lucke legt mit seinem Roman "Inferno" ein Buch über das Grauen vor, ein Meisterwerk der Verirrung und Verwirrung. Mit dem Protagonisten Todd, der zusehends auf Abwegen zwischen Realität und Albtraum wandert, begeben wir uns auf eine dämonische Reise zwischen den Welten. Mit "Inferno" erwartet den Leser eine teuflische Begegnung mit der dunklen Seite des Lebens.

"Inferno" von Thorsten Lucke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0585-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.