Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Junges Modelabel präsentiert Jeans in Lederhosenoptik

Oipnglügg-Modelle Goldader und Almwiese

Neue Kollektion verbindet bayerische Tracht mit modernen Jeans-Schnitten

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Oipnglügg“ (Alpenglück) heißt die neue Kollektion des jungen Modelabels „geppebba“, das jetzt Jeans in bayerischer Lederhosen-Optik präsentiert.
 
Die Idee klassische Trachtenelemente mit modernen Schnitten und Stoffen zu verbinden, hatte das bayerisch-schwedische Designerpaar Geppetto und Ebba, nachdem sie bereits eine Hosen-Kollektion nach traditioneller marokkanischer Tuareg-Art entworfen hatten.
 
Zur Oipnglügg-Kollektion gehören unter anderem die Modelle „Goldader“ und „Almwiese“. Sie sind mit alpenländischen Stickereien verziert und werden in Kleinserien mit hohem Qualitätsanspruch gefertigt.
 
„Unser Ziel war es, die kulturelle Identität mit der modernen Modelandschaft so kompatibel und tragbar zu machen, dass man praktisch keine andere Sommerhose mehr braucht“, so Geppetto und Ebba. „Anders als traditionelle Lederhosen lassen sich die Teile der Oipnglügg-Kollektion mit fast allem kombinieren – mit Trachtenhemd und Haferlschuhen ebenso wie mit T-Shirt und Turnschuhen. Dabei hat der Jeansstoff ganz ähnliche Eigenschaften wie Leder, weil er sehr robust ist und eine schöne Abnutzungsoptik hat.“
 
Ob eher traditioneller Typ, im Streetware Look oder als Fashionista – die kurze Oipnglügg-Hose soll eine frische und freche Alternative zu den bekannten Cargohosen und Bermudashorts sein.
 
So können traditionelle Trachtenelemente in völlig neuen Kontexten getragen werden, z.B. beim Skaten und Chillen oder auch wie üblich im Biergarten und auf dem Oktoberfest.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.