Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Manhart-Racing unterwegs – Die Motor Show in Essen

Das Wuppertaler Unternehmen präsentiert sich im Dezember 2012 auf der Essener Motor Show.

Ein Automobil kann soviel mehr sein als nur ein Fortbewegungsmittel. Es kann soviel mehr sein als nur ein Produkt von der Stange. Nicht jedes Automobil einer Serie muss so aussehen, wie die anderen Modelle. Autos können individuell gestaltet werden. Durch gezieltes Autotuning können simple PKW individualisiert- und zu wahren Schmuckstücken gemacht werden.
Das in Wuppertal ansässige Team von Manhart-Racing ist der Experte für Fragen des Autotuning. Es hat sich auf die Optimierung von BMW-Fahrzeugen spezialisiert und legt hierbei einen besonderen Fokus auf die M Modelle der Bayerischen Motorenwerke.

Einmal im Jahr findet in Essen die Essen Motor Show statt. Seit Jahrzehnten ist diese Motor Show ein Highlight für Autoliebhaber aus ganz Deutschland. Nicht nur verschiedene Hersteller stellen sich hier vor. In der Motorsportarena in der Halle 7 gibt es auch Live Rennen zu bestaunen. Hierbei sind Ohrenstöpsel dringend zu empfehlen, da es nicht nur durch quietschende Reifen, sondern auch durch das glücklich schreiende Publikum zu höheren Dezibelstufen kommt. Verschiedene Autogrammstunden wie auch ein Casting für die Wahl des Miss Grid Girl 2013 runden das äußerst vielfältige Programm ab.

Auch das Team von Manhart-Racing ist in diesem Jahr natürlich wieder dabei und stellt sich- und einige seiner Fahrzeuge vor. Vom 1. bis 9. Dezember ist es auf einem 120qm² großen Stand in der Halle 10 des Essener Messegeländes anzutreffen. Neben dem Manhart MH1, dem MH5 und einem MH3 Biturbo stellt das Unternehmen in Essen dann auch eine absolute Weltneuheit vor.

Mehr Informationen zu der Messe in Essen, aber vor allem auch zu den Produkten des international tätigen Unternehmens finden Interessierte auf dessen Website www.manhart-racing.de.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.