Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

SiteMinder schließt strategische Partnerschaft mit Ostrovok

Channel Manager SiteMinder

SiteMinder kooperiert mit dem führenden russischen Online-Reiseanbieter (OTA) Ostrovok.

Das Unternehmen verzeichnet durchschnittlich rund eine Million Besucher pro Monat und bietet seinen Kunden 150.000 Hotels in mehr als 200 Ländern. Ostrovok verfügt nun über eine direkte Schnittstelle zu SiteMinder’s RDX (Room Distribution Exchange) Plattform. Somit können weltweit mehrere tausend Hotels und Partner, die die Technologie von SiteMinder nutzen, Ostrovok als Buchungskanal hinzufügen. Eine Anbindung an SiteMinder ermöglicht Hotels, Raten und Verfügbarkeiten in Echtzeit an Ostrovok zu senden. Darüber hinaus ermöglicht eine Zwei-Wege-Schnittstelle zwischen SiteMinder und über 60 Hotelmanagementsystemen, Reservierungen automatisch an das hoteleigene Programm zu liefern.

Pavel Babenko, Director for International Markets bei Ostrovok, erklärt:
"Wir haben die Partnerschaft mit SiteMinder angestrebt, um einen direkten Zugang zu der großen Menge an Hotels zu gewinnen und deren Vertriebskraft zu stärken. Aufgrund des boomenden Touristikmarktes in Russland suchten wir nach einer Möglichkeit, das potentielle Volumen zu erhöhen. Mit der neuen Partnerschaft erreichen wir nun die Hotels, welche die RDX-Plattform von SiteMinder zur Distribution nutzen. Die Plattform verfügt zudem über eine außerordentliche Leistung in der Integration von Systemen Dritter."

Auch Dai Williams, SVP Sales Global bei SiteMinder, begrüßt die neue Partnerschaft: "Wir sind sehr erfreut darüber, dass Ostrovok sich zu einer Verbindung mit der RDX-Plattform entschieden hat. So kann das Wachstum ihres Online-Channels unterstützt werden. Die Integration eröffnet unseren Kunden und Partnern nun einen Markt mit enormem Potential."

Seit der Gründung im Jahr 2010 entwickelte sich der Online-Reiseanbieter Ostrovok in Russland zu dem am schnellsten wachsenden und führenden Buchungskanal. Russlands Hotelgewerbe an sich entwickelt sich immer mehr zu einem lebendigen und wettbewerbsintensiven Markt. Mehr als 43 Milliarden US-Dollar wurden allein 2012 in Reisen investiert.[1] Die Anzahl der Touristen soll bis 2016 um 20% ansteigen.[2]

Quellen:
[1] Cole, B. (2013), Russian travel market booming. Voice of Russia UK.
[2] CNN Business Travel, February 2014

www.siteminder.de

 

Distribution Online Partner Plattform Schnittstelle

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.