Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Agentur tronmedia.de mit neuen Angeboten

Tronmedia.de - Webagentur bei Bremen

Die Agentur tronmedia.de aus Verden bei Bremen bietet ab sofort ein komplettes Leistungsangebot rund um Webseitenerstellung.

Die Medien- und Werbeagentur Tronmedia erweitert ihr Leistungsangebot. Neben dem Dienst der Webeseitenerstellung aus Bremen, bietet die Agentur ab sofort unter anderem auch Softwareentwicklung, Suchmaschinenoptimierung und Print-Design an. Im Rahmen der Softwareentwicklung übernimmt die Agentur die professionelle Darstellung der Homepage ihrer Kund. Es werden spezielle Funktionen wie Buchungssysteme und Online-Shops entwickelt. Eine ansprechende Homepage genügt aber nicht um die Kunden zu erreichen. Schließlich müssen diese erst einmal auf die Webseite stoßen. Deshalb bietet Tronmedia auch eine Suchmaschinenoptimierung an. Über ein besonderes Analyse-Verfahren wird untersucht mit welchen Maßnahmen man bei den Suchmaschinen, auch bei google.de, ganz weit oben steht. So werden deutlich mehr Kunden erreicht. Durch die attraktive Webseitengestaltung sind diese auch vom Unternehmen positiv überrascht. Doch ein Unternehmen darf nicht nur im Internet ein einheitliches, positives Bild vermitteln. Aus diesem Grund widmet sich die Medien- und Werbeagentur in Zukunft auch dem Print-Design. Dabei geht es hauptsächlich um das Schaffen einer "corporat identity". Jene Identität der Unternehmen wird beispielsweise durch die Gestaltung eines Logos erreicht. Auch die Erstellung und Herstellung von Briefbögen, Flyern oder Visitenkarten wird von Tronmedia übernommen. Außerdem werden für die Unternehmen besondere Werbemaßnahmen entwickelt. Dazu gehören Schaufensterbeschriftungen, Leuchtreklamen oder auch Fahrzeugwerbung.

Die genaue Darlegung der neuen Angebote findet sich auf der Homepage der Agentur http://www.tronmedia.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.