Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Kino-Sound aus Esslingen

Logo Last Salvation Records

Die Audioagentur "Last Salvation Records" veröffentlicht eigenen Onlineshop für Soundeffekte.

Als Audioagentur ist Last Salvation Records schon länger bekannt.
Dass sie ihre eigenen Soundeffekte produzieren ist ebenfalls kein Geheimnis.
Was allerdings komplett neu ist, ist, dass man diese Soundeffekte nun für sein eigenes Projekt käuflich erwerben kann. Und das ganz bequem im Internet.
Im hauseigenen Last-Salvation-Records-Shop kann man Probehören und direkt bequem per Paypal kaufen. Anschließend bekommt man innerhalb von Minuten einen Downloadlink zugeschickt.

Vom Aufschrauben einer Glasflasche bis hin zu cinematic Transitions ist nahezu alles geboten.
Noch befindet sich der Shop in der Beta-Phase. Das beinhaltet keinerlei Einschränkungen.
Nach und nach werden immer mehr Soundeffekte dazukommen. Alex Flick und Philipp Stumpf, die beiden Geschäftsführer von Last Salvation Records, produzieren wöchentlich Soundeffekte.

Bei ähnlichen Plattformen kann man meistens ausschließlich Sound-Pakete erwerben. Dadurch muss man auch ein Paket kaufen wenn man nur einen einzigen Sound daraus benötigt.
Im Onlineshop von Last Salvation Records ist das anders: Es gibt einige ausgewählte Einzelsounds und natürlich auch die gewohnten Pakete mit mehreren Soundeffekte darin.

Das Angebot von Last Salvation Records ist unter anderem für Filmschaffende sehr interessant.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.