Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Jahresrückblick 2020: Ballermann Radio sagt Danke!

Jahresrückblick 2020 von Ballermann Radio (© )

Die Corona-Pandemie stellte im Jahr 2020 all unsere Pläne auf den Kopf. Jedoch blickt der Partysender Ballermann Radio sehr positiv auf das ereignisreiche Jahr zurück.

Das turbulente Jahr 2020 ist nun Geschichte und stellte all unsere Pläne auf den Kopf. Die Corona-Pandemie prägte zweifellos unser Leben. Verzicht und Unsicherheit standen im Mittelpunkt. Die Corona-Krise führte uns vor Augen, dass Vieles nicht mehr selbstverständlich ist. Wer hat sich nicht zum Jahreswechsel wieder ein bisschen Normalität gewünscht? Auch Ballermann Radio musste auf die Veränderungen reagieren: Die Ballermann Partys fanden nicht statt, diverse Events mit Partnern konnten nicht begleitet werden. Die Reisen nach Mallorca fielen ins Wasser. Doch trotz alledem blickt Ballermann Radio sehr positiv auf das ereignisreiche Jahr 2020 zurück.

Ballermann Radio erinnert sich gerne an viele kleine sowie große Erfolgserlebnisse zurück. Der Partysender nahm die Herausforderungen an, krempelte die Ärmel hoch und ging gestärkt durch die Krise. Das Team setzte neue Ideen und Projekte um. Besonders der Zuwachs eines großartigen DJ-Teams und neuer Moderatoren bereicherte das Programm sehr. Das internationale DJ-Team mit DJs aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Mallorca brachte ein einmaliges, abwechslungsreiches Entertainment für die Hörer, um sie vom negativen Alltag abzulenken und ihnen Lebensfreude zu schenken.

Weiterhin zog der Ballermann Shop mit stylischen Produkten und Accessoires die Aufmerksamkeit auf sich. Zudem vergeben Ballermann Radio-Fans, Musikschaffende und DJs seit wenigen Monaten wöchentlich bei den Ballermann Radio-Charts Stimmen für ihre Lieblingskünstler. Dazu gewann der Partysender die Musiklabels Xtreme Sound und Fiesta Records für die ersten Labelsendungen. Auch der partyreiche Vatertag sowie die beiden "Wir machen laut!"-Aktionen begeisterten die Ballermann Radio-Community. Das Team war überwältigt von den ganzen positiven Nachrichten über die Social Media-Kanäle, per Whatsapp, Email oder das Telefon.

Ballermann Radio möchte sich noch einmal recht herzlich bei dem gesamten Team, den DJs, Partnern und Künstlern für die Zusammenarbeit und das Vertrauen bedanken. Ein herzliches Danke geht an alle, die den Radiosender unterstützt und zu einem Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben. Der Zusammenhalt der Szene, die gute Laune und positive Energie zog sich durch das ganze Jahr und steckte viele Menschen an. Wie Klaus Drescher betonte: "Was wir das letzte Jahr geleistet haben, kann man nicht allein stemmen. Dazu braucht man ein funktionierendes Team, das für unsere Aktionen brennt und alles gibt. Aber auch auf unsere Partner sind wir stolz. Sie standen uns jederzeit zur Seite. Das hat uns vor Augen geführt, wie stark wir gemeinsam sind! Wir hoffen, auch in Zukunft weiterhin solche Events umzusetzen!"

Ballermann Radio wünscht allen ein wundervolles Jahr mit zahlreichen Möglichkeiten, neue Ideen und Pläne in die Tat umzusetzen. 

"Wir bleiben weiterhin positiv und voller Lebensfreude, denn dafür steht Ballermann Radio!"

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.