Aktuelle Pressemitteilungen

Vision Consumer Electronics S.L.

Handel/Waren/Service

Rauchen einmal anders – Der Vision Online Shop

Elektrische Zigaretten besitzen viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Zigaretten. Vision vertreibt reichhaltiges Zubehörmaterial.

Die Zahl der Raucher sinkt. Die Möglichkeiten in der Öffentlichkeit zu Rauchen werden mehr und mehr eingeschränkt. Viele Menschen versuchen mit dem Rauchen aufzuhören. Oftmals sind diese Versuche vergeblich. Viele Menschen möchten auch nicht auf das Ritual des Rauchens verzichten, auch wenn sie sich über die negativen Folgen des Tabakrauchens bewusst sind. Das Rauchen einer elektrischen Zigarette kann für viele Menschen eine optimale Lösung darstellen. Da beim Rauchen einer elektrischen Zigarette kein Papier verbrannt wird, ist es bewiesenermaßen weitaus weniger gesundheitsschädlich als das Rauchen einer herkömmlichen Zigarette. Viele nutzen auch elektrische Zigaretten, um langsam von der Tabaksucht loszukommen. Dieses verspricht in der Regel mehr Erfolg als der plötzliche Totalverzicht aufs Rauchen. Mit elektrischen Zigaretten besteht die Möglichkeit Nikotinkonsum kontrolliert zu vermindern. Der Onlineshop von Visions bietet e-Liquids mit verschiedener Stärke an. So können Raucher zwischen e-Liquids mit einem Nikotinanteil von 1,6 %, mit 1,1% und mit 0,6% wählen. Daneben bietet der Visions Onlineshop auch e-Liquids ohne Nikotin an. Bei diesen ist der für starke Raucher sehr wichtige Habitus des Rauchens gegeben, ohne dass dem Körper Nikotin zugeführt würde. Der Onlineshop bietet e-Liquids in vielen verschiedenen Geschmackrichtungen an. Raucher können hier sogar auf Tabakgeschmack als Reminiszenz an alte Gewohnheiten zurückgreifen.
Das Angebot des Onlineshops beschränkt sich nicht auf Liquids. Die komplette Produktpalette können Interessierte auf der Website elektrische-zigarette.eu einsehen.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.