Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Die Boex Vertriebsgesellschaft mbH in Deutschland Boex Germany

Boex – Boex used shoes – Boex Germany – buy used shoes in bulk - Used shoes buy in Germany

Unternehmensporträt der Boex Vertriebsgesellschaft mbH, Export gebrauchter Schuhe Used Second Hand shoes und Kleidung / used shoes and second hand clothing in bulk.

Die Boex Vertriebsgesellschaft mbH ist ein mittelständiges Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Kerngeschäft des Unternehmens ist der Export von Kleidung, insbesondere gebrauchte Schuhe. Inhaber der Geselschaft ist Herr Christian Müller, der seine Erfahrung im Export gebrauchter Kleidung und "Used Shoes" (gebrauchte Schuhe) gewinnbringend und ambitioniert in das Geschäft seit 1996 einbringt. Boex zeichnet sich durch ein bewusstes, gesteuertes und gesundes Wachstum aus, dessen Wachstum bei etwa +5% bis +10% jährlich liegt. Besonders zu betonen ist die Affinität Herrn Müllers zu seinen Kunden, die sich durch über 10jährige Geschäftsbeziehungen auszeichnen.

Erstklasiger Export zu fairen Preisen

"Gebrauchte Schuhe zu verkaufen ist kein Job, sondern eine Leidenschaft", deswegen engagiert sich Herr Müller mit Herz und Verstand. Mehrmals jährlich begibt sich der Geschäftsführer auf Reisen, um die Kundenwünsche und Anregungen vor Ort aufzunehmen. Die exportierte Kleidung und Schuhe wird durch eigene Container gesammelt, die vor allem in Ballungsräumen bundesweit aufgestellt sind. Gebrauchte Schuhe und Kleidung wird unter anderem aus:

-Hamburg,
-Berlin,
-München,
-Frankfurt und
-Köln bezogen

Keinesfalls, und darauf legt Herr Müller großen Wert, werden nach Deutschland importierte Waren dem Export zugeführt. Das sichert die Qualität, und auch die Passgrößen sind den Empfängern beispielsweise in Afrika angepasst.

Weitere Informationen über gebrauchter Schuhe (used shoes in germany) unter www.boex.org.

 

Schuhe Unternehmen

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.