Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Datenrettung zum absoluten Festpreis von nur 99,90€

Daten auf Computer oder Notebook sind schnell gelöscht oder verloren, in dem Fall wird eine Datenrettung benötigt. Und genau das bietet der PC Doktor Jakubowski in Dortmund, Unna, Bochum und Umgebung.

Es gibt viele Firmen, die sich der Datenrettung in Dortmund, Bochum, Unna, Essen, Hagen, Herdecke und Umgebung widmen. Es gibt aber wenige Firmen wie den PC Doktor aus Dortmund, die ihren Kunden wirklich viel zu bieten haben. Dieser Anbieter zu finden auf der Webseite, der bietet die Datenwiederherstellung in Dortmund für nur 99.90 Euro zzgl. Anfahrt. Dies ist eine geringe Summe, wenn man bedenkt, was ein neuer Rechner kosten würde und was die gesamten Daten wert sind, die man retten lassen möchte. Manchmal handelt es sich um unbezahlbare Bilder von Kindern, dem Urlaub, der Hochzeit und mehr. Wichtige Dokumente wie die Buchführung, die Prüfungsunterlagen und anderes, könnten sich ebenfalls auf dem Gerät befinden. Da ist es schon fast unbezahlbar, was der PC Doktor für seinen Kunden tut.
Der PC Doktor bietet die Datenrettung in Dortmund an. Das bedeutet für den Kunden, er kann den Rechner, wenn dieser von Trojanern befallen ist oder wenn die Festplatte nicht erkannt wird, einfach zum Fachmann bringen. Aber es geht auch noch besser, denn man kann durchaus auch den Fachmann zu sich ins Haus kommen lassen, wo er dann die Datenrettung in Dortmund ausübt. Man selbst muss in dem Fall für die Datenwiederherstellung in Dortmund nicht das Haus verlassen, nicht lange nach einem Fachmann suchen und spart doch noch Geld ein. Da man die Datenwiederherstellung in Dortmund ganz überraschend braucht, sollte man sich die Kontaktdaten von dem PC-Doktor gut notieren. So kann man auf die schnelle Hilfe setzen, wenn man sie braucht. Details im Internet unter: http://www.dein-pc-doktor.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.