Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Stabilisiertes NADH von Prof. George Birkmayer

Die originale NADH-Produktpalette von Prof. Birkmayer

Das Co-Enzym-1 kann bei Demenz, Alzheimer, Depressionen, Burn-out, Menopause und vielen weiteren Erkrankungen stärken und regulieren.

In medizinischen Fachkreisen ist es seit langem bekannt: NADH, ein körpereigenes Co-Enzym, ist der sprichwörtliche Lebenstaktgeber unserer Zellen. Nikotinamid-Adenin-Dinukleotid-Hydrid, so die Fachbezeichnung für NADH, bildet die biologische Form des Wasserstoffs und reagiert mit dem Sauerstoff, der in jeder einzelnen Zelle vorkommt und erzeugt die lebensnotwendige Zellenergie. Je mehr NADH einer Zelle zur Verfügung steht, desto mehr Energie kann sie produzieren, desto effektiver funktioniert sie und desto länger lebt sie auch. Die zentrale Rolle des NADH ist wissenschaftlich ausführlich erforscht und bewiesen: NADH, auch Co-Enzym-1 genannt, ist an mehr als tausend Stoffwechselvorgängen beteiligt: So erhöht NADH u. a. die Energie in den Herzzellen, es repariert Schäden der DNA, regeneriert geschädigte Zellen, ist ein besonders starkes Antioxidans, reduziert den Cholesterinspiegel, senkt zu hohen Blutdruck, stärkt das Immunsystem und steigert die Bildung der Botenstoffe Dopamin und Serotonin, die eine wichtige Rolle bei Demenz und Alzheimer wie auch bei Depressionen und Burn-out-Syndrom spielen. Zahlreiche Studien sprechen NADH dementsprechend eine zentrale Rolle bei der Behandlung von Erschöpfungszuständen und degenerativen Erkrankungen wie z. B. Arthritis, aber auch Parkinson, Multipler Sklerose, Diabetes und schließlich Krebs zu.

NADH: Ein körpereigener, aber oft nur zu gering verfügbarer Kraftstoff.

NADH kommt zwar in natürlicher Form in allen lebenden Zellen vor. Darüber hinaus nehmen wir mit unserer täglichen Nahrung auch gewisse Mengen an NADH von außen auf. Allerdings kann unser Körper diese NADH-Zufuhr kaum verwerten, denn NADH wird durch den sauren Magensaft innerhalb von Sekunden abgebaut. Dass NADH dem Menschen seit einigen Jahren als rein biologische Substanz in stabilisierter Form als Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung steht, ist dem österreichischen Biochemiker und Mediziner Prof. Dr. Dr. George Jörg Birkmayer zu verdanken, der sein Leben der NADH-Forschung gewidmet hat. Ihm ist es in mehreren Jahren intensiver Forschungsarbeit gelungen, das hochreaktive und auf Sauerstoff hochempfindliche NADH durch ein geschütztes und weltweit patentiertes, einzigartiges Verfahren zu stabilisieren und biologisch verfügbar zu machen.

Während gesunde Menschen NADH in oraler Form einfach zur generellen Leistungssteigerung, bei Schlafdefizit oder als Anti-Aging-Substanz zu sich nehmen können, entfaltet NADH seine positive Wirkung bei vielen Erkrankungen dramatisch rasch, wie Studien und Fallzahlen belegen. Es ist allerdings wichtig zu wissen, dass die Dosierung und die Formulierung des in den Präparaten enthaltenen stabilisierten NADH für Leistungssteigerung und die Unterstützung eines Behandlungsverlaufs maßgeblich sind! Für den Verbraucher jedoch letztlich kaum erkennbar, sind in den vergangenen Jahren - wie mittlerweile leider bei fast jeder guten Entwicklung oder Erfindung üblich - Nachahmerprodukte bzw. sogar Produkte mit dem Vermerk "nach der patentierten Formel von Prof. Birkmayer" auf den Markt gekommen – und dies in schwindelerregender Anzahl. Doch so wenig diese Präparate von Prof. Birkmayer stammen, so niedrig ist oft auch ihr tatsächlicher NADH-Gehalt, wie Laboranalysen immer wieder ergeben. Die Folge ist natürlich keine oder nur eine sehr geringe Wirksamkeit zu Ungunsten des Verbrauchers oder gar des Patienten.

Nur bei den Nahrungsergänzungsmitteln "Prof. George Birkmayer NADH Rapid Energy", "Prof. George Birkmayer NADH Constant Energy", Prof. George Birkmayer NADH Vision", "Prof. George Birkmayer NADH Arthros", "Prof. George Birkmayer NADH Skin Serum" und "Prof. George Birkmayer NADH Dental Gel" können Anwender sicher sein, dass sie die auf der Packung aufgedruckte Menge NADH in geprüfter Qualität zu sich nehmen.

In Deutschland werden die originalen NADH-Produkte von Prof. Birkmayer von der Firma ChironMed unter chironmed.de angeboten, die Hand in Hand mit einer renommierten ganzheitsmedizinischen Praxisklinik zusammen arbeitet. Außerdem können die originalen Präparate auch bei Prof. Birkmayer’s Firma selbst unter birkmayer-nadh.com bezogen werden. Beide Firmen stehen Interessierten gerne zur Beratung zur Verfügung und stellen Ärzten und Personen aus sonstigen Heilberufen gerne NADH-Informationsbroschüren oder Publikationen über die zahlreichen wissenschaftlichen Studien zur Verfügung.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.