Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Biorhythmus der neue Podcast

Es lohnt sich, ein Team mit den inneren Uhren und den persönlichen inneren Rhythmen zu bilden.

Der neue Podcast für ein besseres Leben mit dem eigenen Biorhythmus.

Immer mehr Menschen haben Probleme beim Einschlafen und liegen nachts oft wach. Am Morgen fühlen sie sich nicht ausgeruht und der Alltag wird zur Qual. Stress und Überforderung sind an der Tagesordnung, was langfristig zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Übergewicht oder Depressionen führen kann.
Im stressigen Alltag bleibt oft keine Zeit für Pausen zur Regeneration oder für in Ruhe verzehrte Mahlzeiten.
Alles das trägt dazu bei, dass die Menschen gegen ihre persönlichen biologischen Rhythmen leben und damit ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden massiv beeinträchtigen.

Gibt es einen Ausweg aus dieser Misere?

Besser leben mit dem eigenen Biorhythmus

Der Taktgeber unseres Lebens sind unsere inneren Uhren. Ist das Uhrwerk nicht gut geölt, können Schlafstörungen, Stress und Übergewicht die Folge sein.
Der Schlüssel zu einem erfüllten und leichten Leben ist die Kunst, die persönlichen biologischen Rhythmen in den Alltag zu integrieren und mit dem eigenen Körper und seinen Bedürfnissen ein Team zu bilden.
Wer auf die Bedürfnisse des eigenen Körpers hört, kann mit kleinen Veränderungen des Lebensstils große Veränderungen für die körperliche und mentale Gesundheit bewirken.

Wie kann das funktionieren?

Jetzt ist es wichtig, Informationen rund um den guten und erholsamen Schlaf zu bekommen, der die Basis dieser neuen Lebensführung ist. Weiter werden Hinweise für eine stabile und sinnvolle Strukturierung des Tages benötigt und Ratschläge, wie man die persönlichen Kraftreserven gezielt einsetzen und wie eine ausreichende Regeneration realisiert werden kann.
Auch die Frage, welche Nährstoffe zu welcher Zeit und in welcher Menge der Körper wann benötigt, ist ein wichtiger Baustein zu einem besseren Leben mit dem eigenen Biorhythmus.

Gibt es das alles aus einer Hand?

Der neue Biorhythmus Podcast vereinigt all diese Themen unter einem Dach. In den wöchentlich erscheinenden Sendungen werden in loser Reihenfolge Beiträge zu den Themen Schlaf, Ernährung, psychischer und mentaler Gesundheit und zur Chronobiologie (der Lehre von den zeitlichen Abläufen im Körper) veröffentlicht.
Somit findet sich hier alles Nötige und Wissenswerte, um den Werkzeugkasten für ein besseres Leben im Einklang mit den inneren Uhren und den persönlichen biologischen Rhythmen zu füllen und selbstwirksam für mehr Vitalität und Lebensfreude aktiv tätig zu werden.

Der Biorhythmus Podcast ist überall zu finden, wo es Podcasts gibt.
Zum Beispiel hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.