Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Bau & Ausbau GmbH Zahna: Bauherren-Zufriedenheit als Unternehmensziel!

Vertrauenssiegel des ifb-Instituts

Das Unternehmen lässt interne, hohe Zufriedenheits-Standards zertifizieren

Zahna/Meerbusch. Die Bau & Ausbau GmbH Zahna bei der Lutherstadt Wittenberg gehört seit mehr als 20 Jahren zu den führenden Hausanbietern im Großraum Berlin, Ludwigsfelde, Potsdam, Leipzig, Halle und Umgebung. Das Team der "Zahnabau", wie das Unternehmen auch genannt wird, baute inzwischen mit regionalen Handwerkspartnern und einem Team von 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr als 900 individuelle Einfamilienhäuser, die meisten davon in schlüsselfertiger Bauweise.

Im individuellen Hausbau handelt es sich bei "Zahnabau" um echte Unikate, bei denen Architektur und Ausstattung auf die Bedürfnisse der jeweiligen Bauherren zugeschnitten sind. "Die steigenden Ansprüche unserer Kunden zeigen sich natürlich auch in deren Erwartungshaltung, vor allem an unsere Service- und Dienstleistungsbereitschaft", berichtet Steffen Löbnitz, Geschäftsführer des Unternehmens, "aus diesem Grund lassen wir unsere aktuelle Bauherren-Zufriedenheit jetzt zertifizieren, wie wir es an anderen Stellen in technischen Details längst machen. Kundenzufriedenheit ist unser höchstes Gut, und wir wollen wissen, wie gut es uns gelingt, den Erwartungen unserer Bauherren gerecht zu werden."

Mit der Befragung wurde das ifb Institut für Bauherrenbefragungen beauftragt, das sich auf Bauherrenbefragungen spezialisiert und in der Branche etabliert ist. Bauherrenzufriedenheit, so ist es aus Institutsreihen zu hören, sei noch lange nicht selbstverständlich. Für das Meerbuscher Institut ist gerade diese aber das wichtigste Kriterium, um als Hausanbieter ein besonderes Qualitätsimage innerhalb des Marktumfeldes auszustrahlen.

Im Rahmen der Befragung werden vom ifb Institut wichtige Qualitätskriterien wie persönliche Zufriedenheit, aktive Empfehlungsbereitschaft, Wunsch- und Anforderungserfüllung, Vertrags- und Budgetsicherheit, Mängelbeseitigung, zeitliche Fertigstellung sowie definierte Handwerksleistungen, die schriftlich-verbindlich hinterfragt werden, untersucht, ausgewertet und zertifiziert.

Damit wird die komplexe Dienstleistung eines Hausbauers für jeden Interessenten transparent. Neue Bauinteressenten können sich im Bauherrenportal des Institutes darüber informieren, was ehemalige Bauherren zu einzelnen Leistungsbausteinen der Bau & Ausbau GmbH Zahna zu sagen haben und wie sie diese Leistungen bewerten. Das ifb Institut stellt nach Abschluss der Feldstudie eine Urkunde, das Testat aus, in dem die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst veröffentlicht werden. Unternehmen mit einem aktuellen Bauherrenzufriedenheit-Index von mehr als 80% wird schließlich das Vertrauenssiegel für "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" verliehen.

"Das ist bei unseren anspruchsvollen Bauherren immer eine Herausforderung", so Hans-Jürgen Henze, Mitbegründer des Unternehmens und Mitglied der Geschäftsleitung, "aber der stellen wir uns gerne und ich bin sicher, dass unser Team das Siegel sowohl verdient, als auch bekommt!"

Meerbusch, im April 2015
PR-Redaktion ifb Institut