Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

BRUNO & BORIS - die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

"BRUNO & BORIS" von Mirjam Barner

Ein Riesenschnautzer und eine Katze erleben in Mirjam Barners Kinderbuch "BRUNO & BORIS" gemeinsam spannende Abenteuer.

Katzen und Hunde sieht man selten friedlich miteinander herumtollen. Deswegen ist die Freundschaft zwischen Bruno, einem Riesenschnautzer, und Boris, der Nachbarskatze, etwas ganz Besonderes. Die beiden sind in Potsdam-Eiche, bei Berlin, zuhaus und erleben miteinander jede Menge Abenteuer. Sie treffen dabei auch oft auf andere Tiere und Menschen. Die Geschichte führt das ungewöhnliche Duo sogar nach England, wo sie erkennen müssen, dass in anderen Ländern manches ganz anders läuft als daheim. Die abenteuerlichen Geschichten werden durch charmante Illustrationen von Simone Fischer zum Leben erweckt.

Das unterhaltsame Kinderbuch "BRUNO & BORIS" von Mirjam Barner zeigt, wie wichtig Freundschaften, die Liebe zueinander, das Zusammenhalten und Loyalität sind. Es setzt sich auch damit auseinander, dass fremd nicht automatisch bedeutet, dass man Angst davor haben muss, sondern das es sehr bereichernd sein kann, Neues und Anderes kennen zu lernen. Die Freundschaft zwischen den zwei unterschiedlichen Tieren offenbart, wie wichtig Toleranz und Offenheit für das Andere ist und wie die zwei sehr unterschiedlichen Charakter miteinander jedes Abenteuer stemmen. Die niedliche Tiergeschichte eignet sich ideal zum Vorlesen, ist aber auch für Leseanfänger geeignet.

"BRUNO & BORIS" von Mirjam Barner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1466-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de