Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Professionell erstellte Statistiken für Studenten und Doktoranden

Statistik-Beratung bei Diplom, Bachelor/Master und Promotion

Statistik-Hilfe als professionelle Unterstützung bei Forschungsvorhaben. So bekommen Abschlussarbeiten den nötigen wissenschaftlichen Schliff und Hypothesen werden belegt oder entkräftet.

Frankfurt, 16.06.2013 – Die Statistik-Beratung STATWORX aus Frankfurt richtet ihr Angebot im Rahmen der Statistikhilfe insbesondere an Studenten und Doktoranden. Schon vor der Datenauswertung selbst kann die Statistik-Hilfe des Statistik-Beraters starten, etwa durch eine Beratung den experimentalen Aufbau, die Versuchsplanung oder auch der fachgerechten Fragebogenkonstruktion sowie Stichprobenziehung betreffend. STATWORX bietet im Rahmen der Statistik-Hilfe sämtliche statistischen Auswertungen und Verfahren an, die bei dem Forschungsvorhaben relevant sind und Fragestellungen beantworten beziehungsweise Hypothesen bestätigen oder entkräften.

STATWORX-Inhaber und -Geschäftsführer Sebastian Heinz begegnet in seinem Arbeitsalltag häufig Studenten und Doktoranden, denen er Statistik-Hilfe bietet. Heinz erklärt: "Neben der statistischen Auswertung liegt häufig eine Schwierigkeit darin, Daten zu interpretieren und darzustellen. Unsere Statistik-Hilfe inkludiert diese Punkte. Darüber hinaus steht STATWORX auch zur Beantwortung von Fragen bereit, bietet gemeinsames Brainstorming zum Bilden von Hypothesen und zur generellen Auswertungsstrategie. In Diplom- Bachelor- und Masterarbeiten, aber auch in Promotionen ist Wissenschaftlichkeit unabdingbar – und die bringen wir mit unserer Statistik-Beratung." Auch das statistische Lektorat sowie Schulungen und Coachings sind im Leistungsspektrum der Statistik-Hilfe des Frankfurter Unternehmens möglich.

Forschungsvorhaben werden bei STATWORX generell anders abgerechnet als wirtschaftliche Vorhaben von Unternehmen. Studenten und Doktoranden finden bei der Statistik-Hilfe aus dem Hause STATWORX Konditionen vor, die bezahlbar sind – optional auch mittels Ratenplan. Lassen sich mehrere Studenten und Doktoranden in einer Gruppe schulen, bietet der Statistik-Experte vergünstigte Konditionen. Während der kompletten Statistik-Hilfe steht dem Studenten / Doktoranden ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung, der gerne auch nach der konkreten Unterstützung für Fragen bereitsteht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.