Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Kurpfalz Internat – privates Internatsgymnasium, private Internatsrealschule für Schüler/innen mit Perspektive

Im Kurpfalz Internat sind nur acht Schüler in einer Klasse, ergänzende Nachhilfestunden und individuelle Coaching-Maßnahmen unterstützen die Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung.

Ein ausbleibender schulischer Erfolg lässt sich nur selten durch fehlende Intelligenz erklären. Im Kurpfalz Internat steht das Potenzial der Schüler an oberster Stelle und nicht ihre Schwächen. Der Unterricht erfolgt in Doppelstunden: Rhythmus, Fokus und Methodenwechsel sorgen für interessante, abwechslungsreiche Stunden. Die Schüler haben anstatt sechs bis acht Fächer nur drei bis vier Stunden am Tag und können sich so auf das Wesentliche konzentrieren.

Gelehrt wird nicht nur, etwas zu wissen, sondern in erster Linie, etwas wissen zu wollen. Die Kinder und Jugendliche lernen, dass Einsatz sich lohnt, dass Probleme gelöst werden können und dass Erfolgserlebnisse motivieren.

Die herkömmlichen Kreidetafeln sind im Kurpfalz Internat fast nicht mehr zu finden. Alle Klassenzimmer ab der 10. Klasse sowie die Fachräume sind mit interaktiven elektronischen Tafeln ausgestattet. So haben Lehrer und Schüler alle Möglichkeiten eines modernen, zeitgemäßen Unterrichts. Um den individuellen Stärken der Schüler und Schülerinnen gerecht zu werden, bietet das Internat verschiedene Wege zum Abitur an: G8, G8 mit Auslandsaufenthalt in Neuseeland und Realschulabschluss mit anschließendem Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Ausführliche Informationen erhalten interessierte Personen auf der Webseite kurpfalz-internat.de.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.